Royals: Für Hochzeit von Kate und William – Harry brachte DIESES unglaubliche Opfer

Das sind die Royals

Sie füllen Zeitungen und Klatschblätter: die britischen Royals. Doch wer ist wer im englischen Königshaus.

Beschreibung anzeigen

Royals: Von wegen Brüder-Zoff! Eigentlich sagt man Prinz Harry und Prinz William ja seit geraumer Zeit nach, sich mittlerweile nicht mehr so nahe zu sein. Doch davon war vor einigen Jahren noch keine Rede. Die Brüderliebe der Royals ging sogar soweit, dass Prinz Harry ein rührendes Opfer für seinen großen Bruder William brachte.

+++ Hochzeit: Braut sagt ihre Hochzeit ab – der Grund ist einfach nur schrecklich +++

Laut dem britischen Express bezieht sich das große Opfer auf die Verlobung seines Bruders William und dessen Frau Kate. Harry soll es nämlich gewesen sein, der den entscheidenden Schritt vor der großen Royals-Verlobung ging.

+++ Royals: Mega-Zoff im Königshaus – Prinz Charles „tobt“ wegen William und Harry +++

Royals-Hochzeit von Kate und William: Harry brachte unglaubliches Opfer

Bevor der jüngste Royals-Spross von Prinz Charles seine Frau Meghan Markle kennenlernte, waren er, William und Kate das perfekte Trio. Für Prinz Harry sei Kate laut Express sogar wie eine größere Schwester gewesen, weshalb er für sie nur das Beste im Sinn hatte.

Auch wenn das bedeutete, sich von seinem geliebten Verlobungsring seiner verstorbenen Mutter Diana zu trennen. Den durfte Harry nach ihrem tödlichen Autounfall im August 1997 als Erinnerung behalten.

------------------------------------

Mehr zum Thema Royals:

+++ Kate Middleton: Großer Schock – nun kommt raus, dass William... +++

+++ Royals: Queen Elisabeth II. gestürzt – unglaublich, wie die Königin reagiert +++

+++ Royals: DIESES Geheimnis verschwieg Diana, als sie mit Prinz Harry schwanger war +++

-------------------------------------

Diana in Gedanken bei Royals-Hochzeit dabei

Doch als William Harry in seine Verlobungspläne einweihte, soll er nicht lange gezögert und das ikonische Schmuckstück seinem Bruder gegeben haben. In einem Interview verriet Prinz William damals vor der Hochzeit im Jahr 2011, dass er das Gefühl hätte, durch den besonderen Ring an Kates Finger seine Mutter Diana am Hochzeitstag ganz nah bei sich zu haben.

Der besagte Ring besteht aus 14 einzelnen Diamanten, die einen zwölfkarätigen blauen Ceylon-Saphir in Ovalform umgeben, eingefasst in 18 Karat Weißgold.

+++ Royals: Jetzt ist es offiziell! Meghan Markle und Prinz Harry werden... +++

Royals: „Wir werden immer Brüder bleiben“

Die Gerüchte, dass die beiden Royals-Brüder sich heutzutage aus dem Weg gingen, streitet Prinz Harry ab. Im Gegenteil, laut „Express“ beteuerte er kürzlich noch:

„Wir sind Brüder. Wir werden immer Brüder bleiben. Wir sind momentan zwar auf unterschiedlichen Wegen unterwegs, aber ich werde immer für ihn da sein, genauso wie ich weiß, dass er auch immer für mich da sein wird. Wir sehen uns zwar nicht mehr so oft wie früher, weil wir so beschäftigt sind, aber ich liebe ihn sehr.“

+++ Sophia Thomalla: Es ist offiziell – sie wagt den großen Schritt: „Jetzt bin ich...“ +++

-----------------------

Das ist Prinz Harry:

  • geboren am 15. September 1984 in London
  • sein vollständiger Name lautet: Henry Charles Albert David
  • er steht auf Rang sechs der britischen Thronfolge
  • im Mai 2018 heiratete Prinz Harry Meghan Markle
  • die beiden haben einen gemeinsamen Sohn: Archie Harrison Mountbatten-Windsor (* 2019)

-----------------------

Noch mehr Beweise als das Opfer des Rings braucht William sicher nicht von seinem kleinen Royals-Bruder…

 
 

EURE FAVORITEN