Royals: Die Queen musste jetzt ausgerechnet DAS tun – es betrifft den gesamten Buckingham Palace

Das sind die Royals

Sie füllen Zeitungen und Klatschblätter: die britischen Royals. Doch wer ist wer im englischen Königshaus.

Beschreibung anzeigen

In diesem Jahr ist am Buckimham Palace alles anders. Nicht nur hat sich Royals-Oberhaupt Queen Elizabeth II. schon seit einigen Wochen von ihrem berühmten Wohnsitz in London verabschiedet und lebt wegen der aktuellen Corona-Krise derzeit zusammen mit Ehemann Prinz Philip auf Schloss Windsor in Selbstquarantäne.

Auch werden im Sommer die Türen für alle Besucher des Buckingham Palace geschlossen. Queen Elizabeth II. musste darüber hinaus nun eine weitreichende Entscheidung treffen.

Royals: Die Queen entlässt 400 Mitarbeiter

Rund 400 Mitarbeiter wurden laut dem britischen Mirror extra für den traditionellen Besucher-Empfang im Buckingham Palace eingestellt. Diese alljährlich stattfindende Tradition der Royals ist bereits seit Jahrzehnten für Fans eines der Highlights in den Sommermonaten.

+++ Queen Elizabeth II.: Großes Problem! Die Königin und Prinz Philip sind nicht... +++

Zu den Mitarbeitern, die wegen des Lockdowns nun doch nicht für die Royals arbeiten könnten, zählen unter anderem Studenten. Sie werden eigentlich wöchentlich ausgezahlt. Wie der Mirror berichtet, wurde ihnen jedoch angeboten, im darauffolgenden Sommer den Job zu verrichten, den sie schon in diesem Jahr tätigen sollten.

Nicht nur Buckingham Palace für Besucher zu

Auch weitere Anwesen der Royals, darunter Schloss Windsor und Palace of Holyroodhouse in Edinburgh, werden 2020 keine Besucher empfangen.

---------------------------------------

Das ist Queen Elizabeth II.:

  • sie wurde als Elizabeth Alexandra Mary Windsor am 21. April 1926 in London geboren
  • Seit 1952 ist sie Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • Sie ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • Im Jahr 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • Die beiden Royals haben vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew

---------------------------------------

Queen Elizabeth II. tätigt ihre Pflichten als Königin (unter anderem wichtige Konferenze oder Reden zum Volk) derweil über Videoschalten. Das wird sich in absehbarer Zeit auch erst mal nicht ändern, wie die Times erst vergangene Woche berichtete.

+++ Royals: Niemand ahnte es – Prinzessin Diana traf sich heimlich immer mit… +++

Allerdings wird bereits gemunkelt, dass es bald schon eine Änderung bei den Royals geben könnte, die sich das Volk schon länger herbeisehnt. Es betrifft keinen Geringeren als ihren Enkel Prinz William. Hier erfährst du mehr >>>

 
 

EURE FAVORITEN