Royals: Krankenhaus!!! Große Sorge um Charlène von Monaco

Fürstin Charlène von Monaco musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Fürstin Charlène von Monaco musste ins Krankenhaus gebracht werden.
Foto: IMAGO / PanoramiC

Große Sorge um Fürstin Charlène von Monaco. Schon lange gibt es Gerüchte um den Gesundheitszustand der 43-jährigen Frau von Fürst Albert von Monaco. Nun gibt es neuen Anlass zur Sorge für die Royals-Fans.

So wurde Fürstin Charlène von Monaco in der Nacht zu Mittwoch in ein Krankenhaus eingeliefert. Aus einer Mitteilung der monegassischen Royals heißt es, dass die Fürstin aufgrund von Komplikationen in Zusammenhang mit einer Ohr-Nasen- und Halsinfektion zusammengebrochen sei.

Royals: Große Sorge um Charlène von Monaco

Wie die 'Bild' berichtet, begutachte das Ärzteteam von Fürstin Charlène von Monaco die Situation, die 43-Jährige sei aber stabil. Fürstin Charlène befindet sich derzeit in Südafrika. Der medizinische Vorfall habe sich in ihrer Lodge nördlich von Durban abgespielt, wie 'news24.com' berichtet.

---------------------

Das ist Charlène von Monaco:

  • Charlene Lynette Wittstock wurde in Bulawayo (Rhodesien) geboren
  • Die Südafrikanerin ist eine ehemalige Schwimmerin und nahm 2000 bei den Olympischen Sommerspielen in Sydney teil
  • Im selben Jahr lernte Charlène Fürst Albert II. kennen
  • Bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele 2006 und beim Formel-1-Rennen um den Großen Preis von Monaco begleitete sie Fürst Albert II. erstmals öffentlich
  • Seit ihrer Heirat mit Fürst Albert II. am 1. Juli 2011 trägt Charlène den Titel Fürstin von Monaco

----------------------------------------

Charlène weilt schon längere Zeit in Südafrika, eigentlich, so heißt es, wollte die Fürstin bereits zurück nach Monaco reisen, allerdings, zwang sie die komplizierte Ohr-Nasen- und Halsinfektion zu einem längeren Aufenthalt in ihrem Heimatland.

Vom Palast hieß es in einer Mitteilung: „Während einer Reise auf den afrikanischen Kontinent im Rahmen einer Naturschutzmission hat sich Prinzessin Charlène eine HNO-Infektion zugezogen, die ihr das Reisen nicht erlaubt.“

----------------------------------------

Mehr Royals-News:

Royals: Prinz Harry hat panische Angst in London – „Es gibt kein Entkommen“

Royals in Schweden: Prinz Daniel ist Risikopatient – trotzdem muss er auf Corona-Impfung warten

Royals: Prinz Christian zu Dänemark (15) – aus DIESEM Grund soll er keine Dänin heiraten

----------------------------------------

Zuletzt gab es immer wieder Sorge um Fürstin Charlène von Monaco. Auch wegen DIESES Bildes.

Promis und Royals

Promis und Royals