Ross Antony muss sich erklären: „Ich frage euch nie nach Geld“

Ross Antony warnt seine Fans!
Ross Antony warnt seine Fans!
Foto: imago images/STAR-MEDIA

Der Kontakt zu seinen Fans über die sozialen Netzwerke ist Ross Antony extrem wichtig.

Neben Instagram und Facebook steigt Ross Antony jetzt auch bei TikTok ein. Allerdings hat der Sänger eine wichtige Warnung für seine Fans.

Ross Antony ist jetzt bei TikTok! Er hat DIESEN wichtigen Hinweis für seine Fans

Mit einem witzigen TikTok-Video verkündet Ross Antony die Neuigkeit. Mit einem Filter macht der 47-Jährige Smileys nach. Dazu schreibt er: „Folgt ihr mir schon auf TikTok? Mein Profilname da ist auch rossantonycom.“

Dann warnt er seine Fans: „Wie bei Instagram auch – gibt es keinen Profilnamen, ist es ein Fakeprofil.“

----------------------------------------

Das ist Ross Antony:

  • Ross Antony wurde am 9. Juli 1974 in Bridgnorth geboren
  • Bekannt wurde er 2001 mit dem Sieg in der Castingshow „Popstars“, bei der er in der Siegerband „Bro'Sis“ landete
  • Im Juni 2013 veröffentlichte Ross Antony sein Album „Meine neue Liebe“ – auf dem zunächst überwiegend Coverversionen deutscher Schlager zu hören waren
  • Seitdem macht Antony als Schlagersänger Karriere
  • Inzwischen ist er häufig bei den Shows von Florian Silbereisen zu Gast
  • Seit 2006 lebt Ross Antony mit seinem Mann Paul Reeves zusammen

----------------------------------------

Weiter schreibt Ross Antony: „Ich schreibe Euch nie einfach so an, frage nicht nach Geld und nutze keine Hangouts. Es gibt auch keine Privatprofile von mir für besondere Fans.“

Für die Anhänger von Ross Antony gilt also eine wichtige Regel: Wenn das Profil von Ross Antony keinen blauen Haken (steht in den Sozialen Netzwerken für verifizierte Profile) hat, ist es ein Fake. Sollte dich ein Fakeprofil anschreiben, gehe nicht darauf ein.

----------------------------------------

Mehr zu Ross Antony:

----------------------------------------

Dass Ross Antony jetzt bei TikTok ist, finden die Fans übrigens super. „Bin da gerade beigetreten und folge dir jetzt“ oder „Habe mir extra ein Profil gemacht, um nichts von dir zu verpassen“, schreiben die Anhänger zum Beispiel in den Kommentaren.

Im Interview mit dieser Redaktion sprach Ross Antony ganz offen. Ein Satz überrascht. (fs)

Promis und Royals

Promis und Royals