Rammstein-Sänger Till Lindemann wirft bei Konzert mit toten Tieren

Till Lindemann ist als Frontsänger der Rockband Rammstein bekannt.
Till Lindemann ist als Frontsänger der Rockband Rammstein bekannt.
Foto: imago images / ZUMA Press

Rammstein-Sänger Till Lindemann hat bei einem Konzert in Hannover für einen Skandal gesorgt.

Der 57-Jährige tourt derzeit mit einem Solo-Projekt durch Europa. Doch gleich beim Tour-Auftakt sorgte Till Lindemann für einen Eklat.

Rammstein-Sänger Till Lindemann sorgt für Skandal

Rammstein ist als Band durchaus für heftige Texte und skurrile Shows bekannt. Doch was Till Lindemann nun bei einem Konzert machte, wird selbst die hartgesottensten Fans überrascht haben.

Der Sänger hing sich auf der Bühne zum Song „Fish on“ eine Art Bauchladen um. Dann kramte Lindemann einige Fische hervor, schnitt sie in Hälften und warf sie ins Publikum.

------------

Mehr News von uns:

Michael Wendler: Mickie Krause packt über Wendler-Villa aus – „Im Keller lag...“

First Dates: Kandidaten verstehen sich prächtig – doch DIESES Geständnis zerstört plötzlich alles

Top-Themen des Tages:

„Bares für Rares“ (ZDF): Mann will eine Zeichnung verkaufen – Moderator Horst Lichter ist mehr als baff

Hund: Wie ist das möglich? Dieser süße Vierbeiner knackt den Weltrekord in...

------------

Video zeigt irre Szenen

Die skurrilen Szenen aus der „Swiss Life Hall“ in Hannover sind in einem Youtube-Video zu sehen.

Till Lindemann wirft Fische ins Publikum

+++ Carsten Maschmeyer: Krebs! Schock-Diagnose beim „Höhle der Löwen“-Investor! +++

Empörung und Unverständnis

In der Kommentarspalte unter dem Video äußern einige Nutzer ihr Unverständnis. Eine Auswahl an Kommentaren:

  • „Bei aller Liebe, aber was ist das für eine Botschaft?“
  • „Tja, wenn man künstlerisch nichts zu bieten hat, muss man wohl mit irgendwelchen beknackten Provokationen auf sich aufmerksam machen.“
  • „Das ist einfach pure Dummheit. Eklig, diesen Typen zu sehen.“
  • „Braucht niemand!“

Insgesamt 22 Konzerte sind im Rahmen von Till Lindemanns Solo-Projekt für das Jahr 2020 geplant. Ob der Sänger auch bei zukünftigen Shows mit toten Fischen werfen wird, ist nicht bekannt. (nr)

 
 

EURE FAVORITEN