Queen Elizabeth II.: Geheim-Plan enthüllt – jetzt kommt DAS raus

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Prinz William und Herzogin Kate sind das Traumpaar der britischen Königsfamilie. Die beiden Royals führen schon eine sehr lange Beziehung. Bereits seit Ende 2002 sollen sie, mit Unterbrechung im Jahr 2007, liiert sein.

Beschreibung anzeigen

Es war neben den Baby-News DIE Royals-Nachricht der vergangenen Tage. Meghan Markle und Prinz Harry werden US-Talkshow-Queen Oprah Winfrey ein großes Interview geben. Doch nun schlägt Queen Elizabeth II. zurück. Mit Unterstützung von Kate Middleton.

Was ist los? Am 7. März soll es so weit sein. Meghan Markle und Prinz Harry werden Oprah Winfrey ein großes Interview geben. Insidern zufolge darf Winfrey jede Frage stellen, die sie will. Klar, dass da direkt Parallelen zum Skandal-Interview von Prinzessin Diana gezogen wurden. Doch den abtrünnigen Royals so ganz das Feld überlassen wollen Kate Middleton und Queen Elizabeth II. wohl nicht.

Queen Elizabeth II. und Kate Middleton: Dieser Plan wird Meghan nicht gefallen

Wie der „Mirror“ berichtet, planen die Queen und Kate am selben Tag ein Spezial in der „BBC“. Und das soll sich mit der Feier des „Commonwealth Day“ beschäftigen, wie der „Mirror“ weiter berichtet. Das dürfte Meghan Markle eher nicht schmecken.

--------------------

Das sind Kate Middleton und Prinz William:

  • die beiden lernten sich während ihres Studiums im schottischen St. Andrew's kennen
  • 2002 wurden die beiden ein Paar
  • 2007 trennten sie sich für wenige Monate
  • am 16. November 2010 wurde die Verlobung bekannt gegeben
  • die Hochzeit fand am 29. April 2011 in Westminster Abbey in London statt
  • das Paar hat drei Kinder: George (* 2013), Charlotte (* 2015) und Louis (* 2018)
  • die Familie lebt im Kensington Palace in London

--------------------

Demnach sei für den 7.März eine große TV-Show geplant sein. Westminster Abbey bestätigte bereits, dass neben der Queen und Kate auch Prinz Charles, Camilla und Sophie Wessex teilnehmen sollen.

Queen Elizabeth II.: Darum soll es in der TV-Show gehen

Inhaltlich soll es um den Umgang mit der Corona-Pandemie gehen, zudem wird es eine Grußbotschaft der Königin geben.

---------------

Mehr Royals-News:

Meghan Markle und Prinz Harry: Vor DIESEM Interview fürchtet sich der Buckingham Palast

Royals: Prinz Charles mit eindringlichen Worten – „Ihr werdet es nicht glauben“

Queen Elizabeth II.: DAS macht die Königin jeden Abend – und das seit 69 Jahren

-------------------

Doch nicht nur Meghan und Kate sind derzeit in aller Munde. Auch über Prinz Charles wird in Großbritannien viel diskutiert. Was das in Verbindung mit Prinz Harry bedeutet, liest du hier.

Ob Prinz Philip zu dem Termin wieder auf Schloss Windsor sein wird. Ein Zeichen macht den Briten Hoffnung.