Queen Elizabeth II.: Enthüllt! Die Königin wurde von ihren eigenen Bodyguards ...

Das sind die Royals

Sie füllen Zeitungen und Klatschblätter: die britischen Royals. Doch wer ist wer im englischen Königshaus.

Beschreibung anzeigen
  • Im Video oben: Das sind die Royals
  • Queen Elizabeth II. hatte ein unschönes Erlebnis in Jamaika
  • Schuld waren ihre Bodyguards

Seit nunmehr 68 Jahren ist Queen Elizabeth II. schon als britische Königin im Amt, kann auf unzählige Reisen in fremde Länder zurückblicken. An eine wird sich das Royals-Oberhaupt aber wohl nicht so gerne erinnern.

Royals-Experte Wesley Kerr verriet in einer TV-Dokumentation nun, dass Queen Elizabeth II. während ihrer royalen Jamaika-Tour ein Erlebnis mit Bodyguards hatte, das wahrlich nicht königlich gewesen ist.

Queen Elizabeth II.: Enthüllung! Die Königin wurde von ihren eigenen Bodyguards ...

Demnach sei die Queen bei ihrer Reise zum karibischen Inselstaat ganz verpicht darauf gewesen, auch die „gewöhnlichen“ Menschen vor Ort kennenzulernen, erzählt Kerr in der ITV-Doku „Inside the Crown: Secrets of the Royals“. Sie hätte deshalb darauf bestanden, einen Rundgang durch Downtown Kingston zu machen.

---------------------------------------

Weitere Royals-Themen:

Queen Elizabeth II.: Jetzt kommt DAS ans Licht – die Königin und Prinz Philip sind...

Prinz Charles: Keine Chance als König – DAS wird ihm verboten

Royals: Irre! Die Queen versteckte sich ausgerechnet wegen IHM im Gebüsch

---------------------------------------

Queen Elizabeth II., die offizielles Staatsoberhaupt von Jamaika ist, soll laut dem Royal-Experten gesagt haben: „Sie sagte: ‘Ich bin die Königin von Jamaika, ich werde Downtown Kingston besuchen.‘“ Also habe sie den Rundgang gemacht und sei von Frauen umarmt worden. Doch in den Augen ihrer Bodyguards war das offenbar nicht ganz ungefährlich.

---------------------------------------

Das ist Queen Elizabeth II.:

  • Geboren am 21. April 1926 in London als Elizabeth Alexandra Mary Windsor
  • Seit 1952 ist sie Königin des Vereinigten Königreichs sowie von 15 Commonwealth-Staaten
  • Sie ist das Oberhaupt der anglikanischen Kirche
  • Im Jahr 1947 heiratete sie Prinz Philip
  • Das royale Ehepaar hat vier Kinder: Charles, Anne, Edward und Andrew

---------------------------------------

„Auf den Rücksitz des Land Rovers geworfen“

„Die Bodyguards haben sie hochgehoben und geradezu auf den Rücksitz des Land Rovers geworfen“, berichtet Kerr weiter. „Aber sie wollte gesehen werden und sie wollte gewöhnliche Leute sehen.“

In der Tat ist es den Royals in Großbritannien ein großes Anliegen, möglichst Nähe zum Volk aufzubauen. Nicht nur Queen Elizabeth II. empfängt alljährlich Menschen im Buckingham Palace und schüttelt unzählige Hände, auch der Rest der Familie zeigt sich bei öffentlichen Reisen sehr nahbar, wenn es um den Besuch fremder Kulturen geht.

 
 

EURE FAVORITEN