ProSieben: Til Schweiger sorgt für Lacher in neuer Show – mit einem irren Kostüm

Til Schweiger war in der neuen ProSieben-Show zu Gast. (Archivfoto)
Til Schweiger war in der neuen ProSieben-Show zu Gast. (Archivfoto)
Foto: Britta Pedersen / dpa

Am Dienstagabend zeigte ProSieben das neue Show-Quiz „Wer sieht das denn?!“.

Dabei sehen prominente Rateteams Auftritte von Akrobaten, Zauberern oder Tänzern. Anschließend werden den Promis Fragen dazu gestellt. Wer ganz genau hinsieht und sich jedes Detail merkt, gewinnt die neue ProSieben-Sendung.

ProSieben zeigt neue Sendung

In der ersten Folge der neuen Sendung spielten Til Schweiger und Axel Stein gegen Olivia Jones und Mario Basler. Moderiert wurde „Wer sieht das denn?!“ von Ruth Moschner.

+++ ProSieben zeigt „Die! Herz! Schlag! Show!“ – Zuschauer reagieren deutlich! „So ein primitiver Blödsinn“ +++

---------------------------

Das ist ProSieben:

  • ProSieben ist ein deutscher TV-Privatsender
  • Der Sender ging am 1. Januar 1989 auf Sendung
  • Das Programm läuft rund um die Uhr
  • ProSieben-Chef ist Daniel Rosemann
  • Gründungsgesellschafter waren Gerhard Ackermans (51 Prozent) und Thomas Kirch (49 Prozent)

-------------------------

+++ „The Masked Singer“: ProSieben macht es jetzt offiziell! Die Show wird ... +++

Til Schweiger sorgt für Lacher

Vor allem Til Schweiger sorgte in der ersten Folge von „Wer sieht das denn?!“ für Lacher. Der Schauspieler zog sich ein witziges Kostüm an – und wurde dafür auf Twitter gefeiert.

+++ Til Schweiger teilt Corona-Bild – dann rasten seine Fans komplett aus +++

Lustiges Sumo-Kostüm

In einem lustigen Sumo-Kostüm sollte Til Schweiger verschiedene Begriffe pantomimisch darstellen.

Auch Schweigers Teampartner Axel Stein hatte sich für das Spiel ein lustiges Kostüm angezogen. (nr)

 
 

EURE FAVORITEN