Veröffentlicht inPromi-TV

ProSieben: Oliver Pocher flippt in Show aus – „Ihr wollt mich doch verar***en“

TV Total: So machte Stefan Raab die Show zum Publikums-Liebling

Nicht für einen guten Zweck, dafür für eine Kandidatin oder einen Kandidaten müssen Promis in der ProSieben-Show „Lucky Stars“ antreten. Für die Normalo-Kandidaten geht es dabei um viel Geld, für die Promis wie Oliver Pocher oder Becker-Ex Lilly Becker dagegen um die Ehre.

Und die scheint bei Oliver Pocher in der „Lucky Stars“-Ausgabe, die ProSieben am Dienstag (12.04.) ausstrahlt, ordentlich angeknackst zu sein. Darauf zumindest lässt ein erstes Vorschauvideo aus der Show schließen, das ProSieben bereits im Netz veröffentlichte.

„Lucky Stars“: Oliver Pocher flippt bei Spiel aus

Dabei hatte Pocher vor dem Spiel, bei dem er verschiedene Gegenstände erst hochflippen und dann wieder fangen musste, noch ordentlich getönt. Auf die Frage seines Kandidaten Daniel, wie fit er sich denn fühle, antwortete Pocher: „Ja guck mal, du willst ein Auto, du willst reisen oder irgendwas. Entweder setzt du alles oder du fährst nach Hause mit nix. Das ist halt einfach so.“

————–

ProSieben: Das musst du wissen

  • ProSieben ging am ersten Januar 1989 auf Sendung
  • Zu Beginn zeigte ProSieben neun Stunden Programm am Tag
  • ProSieben beschäftigte damals 70 Mitarbeiter und hatte nach eigenen Angaben eine Reichweite von 2,44 Millionen Zuschauern
  • Gründungsgeschäftsführer war „Die Höhle der Löwen“-Star Georg Kofler
  • Im Dezember 1995 ging ProSieben an die Börse
  • Zu den wichtigsten Shows gehören Tv Total, GNTM oder auch „The Masked Singer“

————–

Eine markige Ansage, die den Kandidaten auch direkt dazu verleitete All-In zu gehen. Und der erste Teil des Spiels ging auch gut los. Einen Bierdeckel konnte Pocher sicher in der Luft herumwirbeln und wieder fangen.

„Lucky Stars“: Oliver Pocher macht es spannend

Bei den folgenden Gegenständen wurde es jedoch komplizierter. Einen Badeschuh und einen Pizzakarton konnte Pocher nicht wieder fangen. Bei einer Absperrbake platzte ihm gar der Kragen. „Ihr wollt mich doch verarschen, das ist doch …“, stammelte Pocher.

Und so kam es, wie es kommen musste. Die Bake landete auf dem Boden statt in den Händen des Komikers. Wie das Spiel ausgeht und wieviel Geld Pocher seinem Kandidaten Daniel einspielt, siehst du am Dienstagabend bei ProSieben. Die Show wird wegen eines Ukraine-Spezials etwas später starten.

————–

„Tatort“: ARD-Zuschauer fassungslos – „Hat mich fertig gemacht“

Helene Fischer macht unfreiwillig Schwierigkeiten: „Tut mir leid“

„Bachelor“: Hoffnung der Fans zerschlagen! SIE macht es offiziell

————–

Zuletzt gab es schon einmal Zoff wegen „Lucky Stars“. Was war geschehen?