ProSieben-Moderator Elton stinksauer: „Wo ist da der Sinn? Unkontrollierbar!“

Prosieben-Moderator Elton ist richtig wütend.
Prosieben-Moderator Elton ist richtig wütend.
Foto: imago images

Prosieben-Moderator und Entertainer Elton wird richtig wütend!

Am Mittwoch verkündete Angela Merkel neue Maßnahmen, die hart sind. Hart vor allem für Restaurants und Bars. Denn die werden ab Montag vorerst dichtgemacht. Auf Urlaubsreisen soll verzichtet werden. Die verschärften Regeln sollen das Coronavirus eindämmen. Einige zweifeln allerdings daran, ob sie wirklich Sinn machen. Einer unter ihnen ist ProSieben-Moderator Elton.

ProSieben-Star Elton empört wegen DIESER Maßnahme

Der hatte sich bereits im Vorfeld in einem kurzen Instagram-Video zu Wort gemeldet. ProSieben-Star Elton zweifelte die Sinnhaftigkeit einer Gastronomie-Schließung an und belegte dies auch an einem praktischen Beispiel.

„Liebe Bundesregierung, lasst doch diesmal die Gastronomen tatsächlich in Ruhe“, beginnt ProSieben-Star Elton seine Worte in einem Instagram-Video.

+++ Elton: Moderator dreht ZDF-Sendung – dann folgt der Mega-Schock „Sauer bin ich schon“ +++

Und weiter: „Es hat doch keinen Sinn, eine Sperrstunde einzuführen um 21 Uhr, die Leute rauszuschmeißen und dann feiern die, was ich erlebt habe, in einem Hotel. Man sitzt an der Hotelbar oder im Restaurant vom Hotel, 1 Meter 50 Abstand, jeder Tisch wird desinfiziert, die Kellner halten sich auch an die Abstandregeln und dann kommt es zur Sperrstunde und dann bestellen sich alle Bier und gehen damit mit sagen wir mal mit acht Personen aufs Zimmer, trinken da weiter, wo eigentlich nur Platz für 3 ist. Wo ist da der Sinn? Unkontrollierbar!“

Damit schlägt der Entertainer in die gleiche Kerbe, wie viele andere, die vermuten, dass durch die Schließung von Restaurants und Bars, sich die Partys in die privaten Wohnungen verlegen könnten.

------------------

Das ist Elton:

  • er wurde am 2. April 1971 in Berlin geboren
  • Sein vollständiger Name lautet Alexander Duszat
  • Sein Spitznamen Elton erhielt er aufgrund seiner angeblichen äußeren Ähnlichkeit mit Sänger Elton John in jüngeren Jahren
  • Elton ist Moderator und Entertainer
  • Am 6. Februar 2001 war er Showpraktikant bei TV Total mit Stefan Raab
  • Danach folgten eigene Moderationen – unter anderem „TV Total Sondersendungen“, „Schlag den Raab“ und „1, 2 oder 3“
  • Elton ist seit November 2003 mit Yvonne Duszat verheiratet
  • Das Paar hat zwei Kinder

------------------

Elton mit dringendem Appell

Schließlich bemühe sich die Gastroszene doch wirklich, alle Hygieneregeln einzuhalten, so der 49-Jährige weiter. Er stellt klar: „Alle Gastroszenen zu bestrafen, finde ich eine Frechheit. Denn ich glaube, in einem Restaurant hat man die Leute unter ‘Kontrolle.‘“

Am Ende appelliert Elton zudem an seine Mitmenschen, vor allem an diejenigen, die einen Restaurantbesuch abstatten. „Jeder sollte gerade jetzt auf sich selber achten und alle Hygieneregeln einhalten. Und auch bitte ehrlich die „Anwesenheitszettel“ ausfüllen!!!“

------------------

Weitere Themen zu Elton:

Schlag den Star: Patrick Esume gegen Tim Wiese – Zuschauer meckern besonders über IHN

Verona Pooth: „Schlag den Star“-Eklat – nun folgt die Abrechnung mit Elton

„Schlag den Star“: Verona Pooth mit dreister Masche – Elton außer sich „Ich werde langsam sauer!“

------------------

Die meisten seiner Instagram-Follower geben Elton übrigens recht. Kommentare wie „Hab über 30 Jahre Gastronomie gemacht und bin voll bei Dir!!!! Ist garantiert besser als Kellerpartys mit 20 Leuten auf 20 Quadratmetern“ oder „Super Elton! Wäre schön, wenn Deine Bitte Gehör finden würde!!“ sind nur einige der Meinungen unter dem Video.

>> Hier geht's zum Instagram-Video von Elton >>

Corona-Lockdown ab Montag

Auf Elton gehört haben die politisch Verantwortlichen jedoch nicht. Die strengeren Beschlüsse treten ab Montag in Kraft. Was dann noch erlaubt ist und was nicht, liest du in unserem Übersicht. Hier geht es lang >>> (jhe)

 
 

EURE FAVORITEN