„Promis unter Palmen“: Ausgerechnet DAS bekamen die Zuschauer nicht mehr zu sehen

Von der zweiten „Promis unter Palmen“-Staffel bekamen die Zuschauer lediglich zwei Folgen zu sehen. Dann wurde die Ausstrahlung der Realityshow eingestellt.
Von der zweiten „Promis unter Palmen“-Staffel bekamen die Zuschauer lediglich zwei Folgen zu sehen. Dann wurde die Ausstrahlung der Realityshow eingestellt.
Foto: Sat.1

Nach dem plötzlichen Tod von Willi Herren entschied sich Sat.1 dazu, die weiteren Folgen von „Promis unter Palmen“ nicht mehr auszustrahlen.

Auf der einen Seite herrscht dafür großes Verständnis beim Publikum, auf der anderen Seite werden die Fans, die sich seit einem Jahr auf eine Fortsetzung von „Promis unter Palmen“ gefreut haben, bitter enttäuscht. Nur durch Medienberichte erfahren sie nun, was wirklich in Thailand passiert ist.

Promis unter Palmen“: Willi Herren schaffte es bis ins Finale

Am vergangenen Montagabend (19. April) sorgte Willi Herren noch für gute Laune bei „Promis unter Palmen“, einen Tag später wurde der TV-Star leblos in seiner Wohnung in Köln aufgefunden. Es war ein riesiger Schock für seine Fans, seine Kollegen und seine Familie.

Was bis dahin kaum jemand wissen durfte: Willi hatte es in der Sat.1-Show sogar bis ins Finale geschafft. Das berichtet inzwischen die „Bild“, eine Woche nach seinem Tod.

Demnach ist Willi Herren auf Platz vier gelandet. Und dass, obwohl er vorher von seinen Mitstreitern rausgewählt wurde. Weil ein anderer Promi jedoch von Sat.1 rausgeschmissen worden sein soll, durfte der „Lindenstraße“-Star zurückkehren.

----------------------------------------

Promis unter Palmen“ 2021: Sie waren dabei

  • Henrik Stoltenberg (bekannt aus „Love Island“)
  • Kathy Bähm (bekannt aus „Queen of Drags“)
  • Elena Miras (bekannt aus dem „Sommerhaus der Stars“)
  • Prinz Marcus von Anhalt (bekannt aus „Promi Big Brother“)
  • Patricia Blanco (Tochter von Roberto Blanco)
  • Melanie Müller (bekannt aus dem „Dschungelcamp“)
  • Giulia Siegel (Tochter von Ralph Siegel)
  • Chris Töpperwien (bekannt aus „Goodbye Deutschland“)
  • Emmy Russ (bekannt aus „Berlin – Tag und Nacht“)
  • Kate Merlan (bekannt aus dem „Sommerhaus der Stars“)
  • Calvin Kleinen (bekannt aus „Temptation Island“)
  • Willi Herren (bekannt aus der „Lindenstraße“)

----------------------------------------

Promis unter Palmen“: Giulia Siegel gewinnt zweite Staffel

Bild“ weiß zudem, gegen wen Willi Herren schließlich verloren hat. Auf dem dritten Platz stand demnach Melanie Müller, vor ihr belegte Katy Bähm den zweiten Platz und als Gewinnerin der Show ging Giulia Siegel hervor.

Die DJane soll ein dickes Preisgeld von 100.000 Euro gewonnen haben. Das Besondere: Auch Giulia Siegel musste bereits einmal die Villa verlassen, bevor sie für einen anderen Teilnehmer nachrücken konnte.

----------------------------------------

Mehr zu „Promis unter Palmen“:

„Promis unter Palmen“ abgesetzt – DAS sendet Sat.1 jetzt anstelle von Willi Herren

Melanie Müller: Bittere Abrechnung nach Show-Aus – „Schade, dass Deutschland das nicht sieht“

„Promis unter Palmen“ noch erschreckender als vergangenes Jahr: 3 Szenen beweisen es

----------------------------------------

An diesem Montagabend (26. April) wird es also keine Folge von „Promis unter Palmen“ bei Sat.1 geben. Stattdessen wolle der Sender die Siegerin am Abend via Social Media verkünden. Im Programm soll unterdessen ein Spielfilm laufen.

Prinz Marcus von Anhalt musste bereits in der ersten Folge gehen. Mit welcher irren Aktion er sich an der TV-Produktion rächen wollte, erfährst du hier.