Promis unter Palmen: Désirée Nick rechnet nach Wiedereinzug mit Kandidaten ab – „Ich hasse...“

„Promis unter Palmen“-Kandidatin Désirée Nick lässt kein gutes Haar an ihren Mitstreitern.
„Promis unter Palmen“-Kandidatin Désirée Nick lässt kein gutes Haar an ihren Mitstreitern.
Foto: SAT.1

Die „Promis unter Palmen“ werden nicht langweilig.

Nachdem Désirée Nick vor zwei Wochen das Format verlassen musste, kehrt sie am Mittwoch wieder in die „Promis unter Palmen“-Villa zurück. Doch auch die Extra-Zeit hat aus der Berlinerin und den anderen Trash-Teilnehmern keine Freunde gemacht – im Gegenteil.

„Promis unter Palmen“: Das hält Désirée Nick von den anderen Kandidaten

Überraschung bei „Promis unter Palmen“: Läster-Königin Désirée Nick kehrt in die Villa zurück – und hat auch nach der Auszeit von ihren Ex-Mitbewohnern in der thailändischen Trash-Villa keinen Bock auf Matthias Mangiapane, Carina Spack und Co.!

Zwar kam sie unschuldig, weil unwissend, was sich hinter ihrem Rücken abgespielt hatte, zurück zu den anderen Promis. Aber dafür teilt „La Nick“ im Nachhinein umso heftiger aus.

„Ich hasse die jetzt alle“, bilanziert die 63-Jährige im Interview mit „Bild“. Vorher seien ihr die anderen gleichgültig gewesen.

„Die sind für mich frauenfeindlich“

Besonders die Promi-„Weiber“ bringen die Entertainerin auf die Palme.

Janine Pink etwa, die sich „Schmierfink“ Ronald Schill widerstandslos hingegeben habe, als der vergangene Folge auf Tuchfühlung ging.

----------------------------------------------------

Diese Stars machen bei 'Promis unter Palmen' mit:

  • Ronald Schill (bereits in Folge 4 ausgeschieden)
  • Désirée Nick (bereits in Folge 3 ausgeschieden)
  • Bastian Yotta
  • Claudia Obert
  • Janine Pink
  • Carina Spack
  • Ennesto Monte (bereits in Folge 1 ausgeschieden)
  • Eva Benetatou (bereits in Folge 2 ausgeschieden)
  • Tobias Wegener
  • Matthias Mangiapane

---------------------------------------------------------

Und Carina Spack bezeichnet die König des Trash-TVs als „Busenwunder ohne jedes andere Talent“, die in der Sendung erzählt, sie hätte Sex auf einem Brett gehabt.

„Die sind für mich beide frauenfeindlich – die schaden der Frauenbewegung“, erklärt Nick.

---------------------------------------

Mehr Themen:

----------------------------------

Die Antipathie beruht auf Gegenseitigkeit – so haben die anderen geschockt reagiert, als die Blondine wieder in der Villa auftauchte, erzählt sie „Bild“.

Wessen Auszug den Wieder-Einzug von Désirée Nick ermöglichte und wer sich in das Finale von „Promis unter Palmen“ kämpft, kannst du Mittwoch ab 20.15 Uhr auf Sat.1 sehen. (kv)

 
 

EURE FAVORITEN