Prinz Harry: Jetzt ist es raus! Stahl Bruder William ihm schon in DIESER Situation die Show?

Eine neue Doku enthüllt einiges über das Geschwisterverhältnis von Prinz Harry und seinem älteren Bruder William.
Eine neue Doku enthüllt einiges über das Geschwisterverhältnis von Prinz Harry und seinem älteren Bruder William.
Foto: imago images / Paul Marriott

Sie sind so etwas wie Yin und Yang. Prinz Harry und sein älterer Bruder Prinz William leben bekanntlich zwei völlig unterschiedliche Leben.

Für Prinz Harry mag es nicht immer leicht gewesen zu sein, im Schatten seines Bruders William zu stehen. Dieser rangiert auf Platz zwei der britischen Thronfolge. Harry ist derweil Sechster.

Jetzt kommt raus, dass der Herzog von Cambridge seinem jüngeren Bruder Prinz Harry sogar um einen entscheidenden Moment im Scheinwerferlicht gebracht hat.

Prinz Harry: Neue Doku bringt jetzt DAS ans Licht

Schon häufig gab es Gerüchte, die Brüder hätten sich im Erwachsenenalter auseinandergelebt und nichts mehr zu sagen, und das, obwohl es zunächst so aussah, als hätte der frühe Tod ihrer Mutter Diana die damals jungen Brüder enger zusammengeschweißt.

+++ Queen Elizabeth II.: Jetzt kommt DAS heraus – die Königin und Prinz Philip sind ... +++

Eine neue Dokumentation, die in Großbritannien kürzlich im Channel 5 ausgestrahlt wurde, zeigt laut dem britischen Express jedoch nun, dass Prinz William bereits von Kind auf an mehr im Mittelpunkt stand als Harry.

Bei der 17-tätigen Italien-Tour mit der royalen Yacht Britannia im Jahr 1985 absolvierte der damals einjährige Prinz Harry seinen ersten öffentlichen Auftritt in Venedig – ein Moment, der ihm angesichts seiner Premiere die meiste Aufmerksamkeit bescheren sollte.

Prinz William stahl Harry schon als Kind das Rampenlicht

Doch wie der Erzähler der Dokumentation „Secrets of the Royals on Tour“, Glynis Barber, berichtet, kam alles anders: „1985 hatte Prinz Harry einen seiner ersten öffentlichen Auftritte. Obwohl Prinz William ihm das Rampenlicht stahl.“

Als Prinz Charles und Prinzessin Diana mit ihren Söhnen in Venedig ankamen, lenkte William umgehend die Aufmerksamkeit auf sich, indem er den Fans zuwinkte.

-----------------------

Prinz Harry:

  • Prinz Harry ist am 15. September 1984 in London geboren
  • sein vollständiger Name lautet: Henry Charles Albert David
  • er steht auf Rang sechs der britischen Thronfolge
  • im Mai 2018 heiratete Prinz Harry Meghan Markle
  • Harry und Meghan haben einen gemeinsamen Sohn: Archie Harrison Mountbatten-Windsor (* 2019)
  • Im Januar 2020 gab Harry mit seiner Frau den Rücktritt bekannt

-----------------------

Harry und Meghan unbeliebter als William und Kate

Auch heutzutage ist es Prinz William, der zusammen mit seiner Frau Kate Middleton mehr im Fokus der Öffentlichkeit steht. Sei es aufgrund der Beliebtheit des Royals-Paares beim Volk – entgegen der von Prinz Harry und seiner Frau Meghan Markle – oder aber wegen der hohen Erwartungen, die man an William als direkten Thronfolger seines Vaters Prinz Charles hegt.

Prinz Harry scheint das Ungleichgewicht der Aufmerksamkeit zwischen ihm und seinem Bruder aber nichts auszumachen. Immerhin zeigte er mit seinem Rücktritt aus dem britischen Königshaus sowohl seiner royalen Familie als auch seinen Fans und Kritikern ganz deutlich, dass ihm ein Leben abseits des Rampenlichts weitaus mehr zusagt.

 
 

EURE FAVORITEN