Günther Jauch bekommt DIESES irre Angebot von Oliver Pocher – die beiden werden doch wohl nicht ...

Günther Jauch hat ein irres Angebot von Oliver Pocher bekommen.
Günther Jauch hat ein irres Angebot von Oliver Pocher bekommen.
Foto: imago images / Future Image

Günther Jauch und Oliver Pocher - die beiden sind ein ungleiches Team, gelten dennoch als „Traumpaar“ im deutschen Fernsehen.

Schon seit vielen Jahren kennen sich der Moderator und der Comedian. Nun trafen sie sich wieder in der TV-Show „Bin ich schlauer als Oliver Pocher?“ Günther Jauch führte durch den Abend, der Entertainer trat gegen Joachim Llambi, Lilly Becker, Lutz van der Horst und die deutsche Bevölkerung an.

Günther Jauch: Irres Angebot von Oliver Pocher

Im Laufe des Abends stellte Oliver Pocher Günther Jauch dann die Frage aller Fragen. Die ganze Geschichte von vorne: In einer Frage ging es um das Dschungelcamp. Im Anschluss wollte der Quizmaster wissen, ob der 41-Jährige ins Dschungelcamp gehen würde.

Seine Antwort endete in dem irren Angebot. „Ich gehe, wenn Sie auch gehen!“, schlug er Günther Jauch daraufhin vor. Dem Publikum scheint die Idee zu gefallen, es applaudiert laut. „Das Angebot steht!“, versichert der Vierfach-Papa.

Dschungelkönig zu werden, ist auch gar nicht so schwer, erörtern die beiden. „Man muss eine Lebensgeschichte haben, sich aus allem raushalten und sympathisch sein.“ Pocher findet: „Das wäre ne gute Chance für Sie, dann können Sie sich mal den ganzen Challenges stellen.“

Ob wir Günther Jauch und Oliver Pocher schon bald im Dschungelcamp sehen werden?

Oliver Pocher schießt gegen Michael Wendler

Ein anderer war bereits im Dschungelcamp, wenn auch nicht lange. Michael Wendler. Erst vor wenigen Tagen hat sich Oliver Pocher in einem Video mit dem Schlagerstar angelegt. Das Thema: das angebliche Dick Pic des Schlagersängers.

Jetzt tritt der Komiker im RTL-Interview noch einmal gegen Michael Wendler nach – und trifft ihn gerade an einer empfindlichen Stelle.

Oliver Pocher attackiert schon wieder Michael Wendler!

Am Freitag muss der Komiker nämlich bei „Bin ich schlauer als Oliver Pocher?“ auf RTL ran. Er unterzieht sich einem „Schlauheits-Test“ im TV – und die Studiogäste und Fernsehzuschauer können live testen, ob sie mehr auf dem Kasten haben als Oliver Pocher.

Der hält sich selbst übrigens für „durchaus solide schlau“: „Ich war nie einer, der besonders gute Noten hatte, aber ich habe so eine 'Street Smartness', wie man so schön sagt.“

Oliver Pocher: Wendler wird einschalten!

Das kann er ja dann beweisen. Aber nun zurück zum Wendler. Denn Pocher ist ziemlich überzeugt davon, dass auch Michael Wendler sich an diesem Abend insgeheim mit ihm messen wird.

-----------------

Das ist Michael Wendler:

  • Geboren 1972 in Dinslaken als Michael Skowronek
  • Michael Wendler ist gelernter Speditionskaufmann
  • 2000 brachte der Schlagersänger seine ersten Alben heraus
  • Sein erfolgreichstes Album „Unbesiegt“ (2008) war 36 Wochen in den Charts
  • Er nahm an mehreren TV-Produktionen teil, darunter Schlag den Star, Ich bin ein Star – holt mich hier raus oder Let's dance
  • Seit 2016 lebt er in Florida

-----------------

Auf die Frage, ob auch Michael Wendler seine Show ansehe, antwortete Pocher mit einem fiesen Seitenhieb: „Wenn man ihm den Fernseher nicht gepfändet hat, muss ich davon ausgehen.“

-----------------

Mehr Neuigkeiten von Michael Wendler:

Michael Wendler: Trauriges Geständnis – Ex Claudia Norberg muss zwei Millionen Euro zahlen, weil ...

Michael Wendler: Nun wird es eklig – Intimes Video aufgetaucht – „Ab 18!“

Michael Wendler: Jetzt schlägt Oliver Pocher zurück – „Mein Anwalt ist eingeschaltet!‬“

-----------------

Böse Witze über Wendler

Autsch, also ist neben dem angeblichen Dick Pic vom Wendler jetzt noch seine angeblich angespannte finanzielle Lage dran. Wir dürfen also gespannt sein, vielleicht klärt uns Michael Wendler ja über seine Freitagsgestaltung auf. (vh/cs)

 
 

EURE FAVORITEN