Veröffentlicht inPromi-TV

Oliver Pocher bekommt Höchststrafe auf Mallorca – „Da muss man durch“

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Es gilt als das härteste Publikum der Welt: Wer am Ballermann gut ankommt, hat es als Künstler geschafft. Wer hingegen nicht punkten kann, muss mit der gnadenlosen und vernichtenden Reaktion der Zuhörer rechnen. Da musste jetzt Comedian Oliver Pocher durch.

Die große Bühne kennt Oliver Pocher ja eigentlich ganz gut. Nach zahlreichen Auftritten sollte man meinen, dass er weiß, wie man ein Publikum animieren kann. Doch das härteste Publikum der Welt straft den 44-Jährigen nach seinem Auftritt am Ballermann gnadenlos ab.

Oliver Pocher wird im Megapark auf Mallorca ausgebuht

Er kam mit einer Mission auf Mallorca an: Oliver Pocher wollte im berühmt-berüchtigten Megapark seinen neuen WM-Song performen. Doch unter zarten Jubelschreien einiger Fans mischen sich vereinzelt auch Buhrufe unter. Nur noch mit dem Mega-Hit „Layla“ kann er die Menge nochmal einheizen. Aus den geplanten 30 Minuten wurden dann nur knapp etwas mehr als 15 Minuten, wie „Bild“ berichtet.

—————————————

Das ist Oliver Pocher:

  • 2008 gewann Oliver Pocher bei „Wer wird Millionär?“ als erster Kandidat im Prominentenspecial mit Hilfe des Publikumsjokers eine Million Euro
  • Oliver Pocher hat fünf Kinder von zwei Frauen. Drei mit Ex-Frau Sandy Meyer-Wölden und zwei mit seiner jetzigen Ehefrau Amira Pocher
  • Im März 2022 kassierte Oliver Pocher bei einem Boxkampf eine Ohrfeige von Komiker Fat Comedy und sorgte damit für Schlagzeilen
  • Oliver Pocher muss sich am 15. November 2022 vor Gericht verantworten. Er wurde von Tennislegende Boris Becker verklagt

—————————————

Oliver Pocher wäre nicht er, wenn er auch diese Situation nicht gelassen und mit Humor nehmen würde. Nach seinem Auftritt meldet er sich mit diesen Worten bei seinen Fans auf Instagram: „Was für ein Auftritt im Megapark. Immer wieder lustig. Klar, gibts den ein oder anderen, der buht dann auch schon mal. Passiert. Da muss man dann durch. Schön war’s“.

Ob Oliver Pocher nochmal vor das härteste Publikum der Welt treten wird, bleibt abzuwarten. Sehr wahrscheinlich dürfte das aber nach dem Auftritt nicht sein.

—————————————

Mehr News zu Oliver Pocher:

—————————————

Seine Frau Amira Pocher legt eine Beichte ab. Damit ist sie allerdings nicht alleine. Hier mehr dazu >>>