Nico Santos: Irres Treffen mit Lena Meyer-Landrut – „Ich habe ihr...“

Nico Santos und Lena Meyer-Landrut.
Nico Santos und Lena Meyer-Landrut.
Foto: imago images

Nico Santos ist einer der heißesten Musicacts des Jahres, und das nicht nur, weil seine neue Single „Play with Fire“ heißt. Seitdem 2017 seine Single „Rooftop“ zum Mega-Radio-Hit wurde, ist der 26-jährige Bremer nahezu ständig unterwegs. Eigene Konzerte, Juror bei „The Voice of Germany“, Duette mit Stars wie Lena Meyer-Landrut.

Wir haben mit Nico Santos über seine Musik, „The Voice of Germany“ und eine irre Hotelzimmer-Begegnung mit Lena Meyer-Landrut gesprochen.

Deine neue Single „Play with Fire“ ist gerade erschienen. Ist sie ein Vorbote auf dein neues Album?

Auf jeden Fall. ‚Play with Fire‘ ist das erste neue Lebenszeichen.

Kannst du schon verraten, wann das Album kommen wird?

Nein, das ist noch ganz offen. Auf jeden Fall 2020.

------------------

Nico Santos live on Tour 2020:

  • 15. März, Bielefeld
  • 16. März, Olpe
  • 17. März. Köln
  • 18. März, Dortmund
  • 20. März, Münster
  • 21. März, Hamburg
  • 22. März, Bremen
  • 24. März, Frankfurt am Main
  • 25. März, Mannheim
  • 27. März Schmalkalden

-----------------

In dem Song geht es um eine Beziehung, die einem nicht guttut. Wann hast du dir das letzte Mal so richtig die Finger verbrannt?

Das ist schon wieder lange her. Aber man bekommt das ja im Freundeskreis immer wieder mit. Der Song ist einfach aus der Erfahrung entstanden.

Bist du ein Mensch, der in der Beziehung das Drama braucht?

Auf gar keinen Fall. Drama gibt es schon genug im Leben. Dann sollte eine Beziehung der sichere Hafen sein.

Du hast mit Lena Meyer-Landrut den Song ‚Better‘ aufgenommen. Wie habt ihr zusammengefunden?

Ich habe vor sieben Jahren in Köln in einem Hotel gearbeitet. Da habe ich ihr einmal das Essen aufs Zimmer gebracht. Das war unser erster Kontakt. Jahre später hat sie mich gefragt, ob ich nicht ein paar Songs mit ihr für ihr Album schreiben will.

Irgendwann saß ich mit meinen Kumpels im Studio und wir haben die Melodien für ‚Better‘ komponiert. Ich dachte mir, das klingt wie ein perfektes Duett. Ich habe daraufhin die Lena angerufen. Nach 30 Minuten ist sie mit ihrem Moped am Studio angekommen. Vier, fünf Stunden später war der Song fertig.

Konnte Lena sich noch an die Geschichte aus dem Hotel erinnern?

Ich habe ihr die Geschichte mal im Studio erzählt. Das war natürlich lustig. Sie konnte sich auf jeden Fall an den Tag erinnern.

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ „The Voice of Germany“: Claudia gewinnt – dann passiert DIESE TV-Panne +++

+++ „The Voice of Germany“: Kandidat begeht schrecklichen Fehler – Sido trifft harte Entscheidung +++

+++ Helene Fischer tot? Das steckt hinter der falschen Horror-Meldung +++

-------------------------------------

Wenn man Nico Santos und Lena googelt, kommt direkt der Vorschlag ‚Paar‘…

Ne, ne. Das kann ich auf jeden Fall verneinen. Ich glaube, das ist ein Wunsch der Fans. Wie bei Camilla Cabello und Shawn Mendes. Wenn zwei Leute ein Duett machen, ist ja immer der Gedanke dabei: Das wäre doch cool, wenn… Aber da ist bei uns nichts dran.

Du hast dieses Jahr bei „The Voice of Germany“ die Comeback-Stage übernommen. Wie kam das?

Ich wurde gefragt, ob ich nicht bei etwas Neuem dabei sein möchte. Ich fand die Story megageil. Man war ja so der Retter. Da habe ich mich sehr gefreut, dass das geklappt hat.

Nico Santos

Wie groß wäre die Genugtuung für dich gewesen, wenn du mit Lucas Rieger gewonnen hättest?

Das wäre ein Wunschgedanke gewesen. Wir wussten alle, dass Claudia sehr wahrscheinlich gewinnen wird. Sie hatte ja teilweise mehr Follower als wir Coaches. Ich fand es aber cool, dass die Plätze 2 bis 5 superknapp waren.

Traust du Claudia eine Karriere zu?

Ich glaube, Claudia hat eine sehr gute Chance. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in Indonesien, wenn sie ihr Ding findet und auch weitermacht.

Sehen wir dich nächstes Jahr wieder bei ‚The Voice‘?

Das weiß ich noch nicht. Darüber haben wir noch nicht gesprochen. Ich hätte aber auf jeden Fall Lust.

Dein Vater ist Schauspieler. Wäre das auch etwas für dich?

Nein. Dafür bin ich ein viel zu schlechter Schauspieler (lacht).

+++ Helene Fischer: Kollege packt aus – so lief das damals mit Helene +++

Du hältst dich bei Instagram sehr zurück, was private Dinge angeht. Wieso?

Ich bin einfach nicht so gut darin. Sido sagte auch zu mir: ‚Ey Nico, du musst viel mehr posten, viel mehr von deinem Leben zeigen.' Aber das bin nicht ich. Da poste ich lieber Sachen, die mich wirklich interessieren.

 
 

EURE FAVORITEN