Nena veröffentlicht persönliche Botschaft – dann schaltet sich Xavier Naidoo ein

Rockstar Nena veröffentlicht einen persönlichen Post auf Instagram – ausgerechnet Xavier Naidoo reagiert mit einer vielsagenden Botschaft.
Rockstar Nena veröffentlicht einen persönlichen Post auf Instagram – ausgerechnet Xavier Naidoo reagiert mit einer vielsagenden Botschaft.
Foto: imago stock&people gmbh/dpa; Montage DER WESTEN

Rockröhre Nena blickt mittlerweile auf eine über 30-jährige Karriere zurück und ist noch immer nicht müde: Am 16. Oktober erscheint ihr neues Album „Licht“.

Passend dazu hat Nena auf Instagram eine persönliche Botschaft zur aktuellen (Corona-)Situation in Deutschland veröffentlicht. Doch ein Kommentar unter dem Text überrascht und irritiert.

Nena: Persönliche Worte auf Instagram lassen tief blicken

Am Dienstag lud Musikerin Nena ein kurzes Video auf Instagram hoch, in dem sie auf einem Feld stehend eine weiße Fahne in die Luft hält, die im Wind weht.

---------------------------------

Das ist Nena:

  • geboren am 24. März 1960 als Gabriele Susanne Kerner in Hagen
  • 1983: Durchbruch mit „99 Luftballons“ im Zuge der Neuen Deutschen Welle
  • Weltweit 25 Millionen verkaufte Tonträger
  • Nena gehört zu den erfolgreichsten deutschen Künstlern
  • Sie hat vier Kinder

---------------------------------

Dazu packt die 60-Jährige einen emotionalen Text, der tief blicken lässt: „Ich habe meinen tiefen Glauben an Gott. Daher kommt mein Vertrauen ins Leben“, beginnt Nena ihre Nachricht.

Dann wird sie konkreter: „Und ich habe meinen gesunden Menschenverstand, der die Informationen und die Panikmache, die von außen auf uns einströmen, in alle Einzelteile zerlegt.“

+++ Attila Hildmann: Krasse Aussagen zu Michael Wendlers RTL-Fiasko – „Ein Atomschlag“ +++

Auch wenn sie das Thema Corona nicht direkt benennt, liegt die Vermutung nahe, dass ihre Worte der dauerpräsenten Pandemie-Thematik gelten. Weiter schreibt sie: „Und so ist es mir möglich, mich nicht hypnotisiert von Angst in die Dunkelheit ziehen zu lassen.“

Nena: Irritierender Kommentar ausgerechnet von IHM

Zum Schluss appelliert Nena an ihre Fans: „Lasst uns ins Licht gehen und für die Liebe stehen, denn trotz allem Wahnsinn, den wir hier erleben, glaube ich und weiß, dass der positive Wandel nicht mehr aufzuhalten ist.“

Unter vielen Kommentatoren und Befürwortern von Nenas Nachricht fällt eine Person besonders auf: Sänger Xavier Naidoo versieht den Beitrag mit betenden Händen und einem Herzchen – was Nena wiederum mit Herzchen und Heiligenschein-Smiley erwidert.

+++ Attila Hildmann: Nach Michael Wendler-Eklat feiert er den Sänger – seine Aussagen sind erschreckend +++

Der 49-Jährige war im März 2020 wegen ausländerfeindlichen Aussagen aus der DSDS-Jury geflogen, macht seitdem mit Corona-Verschwörungstheorien auf sich aufmerksam.

Nena: Instagram-Beitrag wirft Fragen auf

Ob Nena einen ähnlichen Weg wie die prominenten Corona Leugner um Naidoo, Attila Hildmann und jüngst Michael Wendler einschlägt?

Ein Kommentar der Sängerin spricht Bände. Als ein Fan schreibt: „Es steht all den unverbesserlichen Optimisten in nächster Zeit viel Arbeit bevor, bis die derzeitig Machtbessenen endlich mal wieder entmachtet sein werden“, antwortet Nena: „Denk an Xaviers Worte: Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen.“

--------------------

Mehr Promi-News:

-----------------------

Eine Distanzierung sieht anders aus – und so zeigen sich einige Nena-Anhänger besorgt um die zukünftige Karriere des Musik-Stars, während andere lediglich eine Promo-Aktion vermuten.

 
 

EURE FAVORITEN