Michael Wendler und Laura Müller: Ausgerechnet SIE packt jetzt aus – „Die Bombe tickt“

Michael Wendler und Laura Müller kennen eine Kandidatin aus dem Dschungelcamp 2020 noch vom „Sommerhaus der Stars“. Wird sie bald eine Bombe im Camp platzen lassen?
Michael Wendler und Laura Müller kennen eine Kandidatin aus dem Dschungelcamp 2020 noch vom „Sommerhaus der Stars“. Wird sie bald eine Bombe im Camp platzen lassen?
Foto: imago images / Gartner

RTL wollte sie fürs Dschungelcamp. Doch Laura Müller passte. Die 19 Jahre alte Freundin von Michael Wendler gab dem australischen Dschungel den Laufpass und ließ sich lieber im Playboy ablichten.

In der Februar-Ausgabe des Männer-Magazins posiert Laura Müller und polarisiert gleichzeitig mit ihren Bildern >>> Doch spannend ist es beim Dschungelcamp 2020 nichtsdestotrotz. Denn Claudia Norberg, Wendler-Ex und Noch-Ehefrau des Schlagersängers, zog nach.

Michael Wendler und Laura Müller: Packt SIE jetzt etwa im Dschungelcamp aus?

Und das sorgte schon im Vorfeld für Spekulationen. Was wird die ehemalige Partnerin über die neue junge Freundin ihres Ex-Mannes sagen? Welche Worte verliert sie über Michael Wendler?

Und natürlich, wie soll es auch anders sein, kam an Tag 2 am Weiher auch schon die Sprache auf die neue Beziehung von Michael Wendler. „War die neue Frau der Trennungsgrund?“, zeigt sich Schauspielerin Sonja Kirchberger neugierig. Die Antwort von Claudia Norberg überrascht: „Ja, natürlich auch“, gibt die 49-Jährige offen zu. Fügt aber auch an: „Ich hatte aber nicht gedacht, dass der Disput, den wir damals hatten, dann dazu beigetragen hat. In der ganzen Situation hat er sie dann getroffen. Dann hat er sich halt in dieses Mädchen verliebt. Das war nicht angenehm alles“.

+++Michael Wendler: Enge Vertraute packt aus – „Laura Müller ist eine ...“+++

Was weiß Elena Miras?

Das war es aber auch. Mehr ist Claudia Norberg - noch (?) - nicht über die Lippen gekommen. Gelästert hat sie nicht über ihren Ex. Doch die anderen Sternchen im Dschungel können die ganze Harmonie-Story nicht so ganz glauben. Danni Büchner ist skeptisch und auch Elena Miras scheint mehr zu wissen.

+++Dschungelcamp: Drei Stars starben nach der Show einen tragischen Tod+++

Das gibt sie jedenfalls vage zu. Sie kenne den Wendler und seine Laura schließlich noch vom „Sommerhaus der Stars“. Und am Dschungeltelefon positioniert sich die 27-jährige Schweizerin dann auch prompt. „Ich stehe auf jeden Fall auf der Seite von Laura und Michael.“

Und weil sie eben im Sommer im „Sommerhaus der Stars“ viel mit dem verliebten Paar geplaudert habe, meint sie weiter: „Ich warte auf den Moment, wenn Claudia mir ihre Geschichte erzählt und dann kann ich ja meine Meinung dazu sagen und meine Informationen mitteilen“.

+++Dschungelcamp: Der erste Kandidat ist jetzt schon raus!+++

Aha. Schon vor dem Einzug in den Dschungel war die Geheimniskrämerei bei Elena Miras groß. Bereits damals kündigte sie an, etwas auspacken zu wollen, was wohl noch niemand wusste. Hier mehr dazu lesen >>> Ob es Michael Wendler und Laura Müller betrifft? Noch ungewiss.

Elena Miras: „Es tickt schon!“

Was der „Love Island“-Star genau mit der neuen Aussage andeutet und was sie sagen will - bleibt ebenfalls unklar. Sicher ist sie allerdings dabei: „Das wird eine kleine, vielleicht auch eine größere Bombe, die platzen wird. Es tickt schon!“

Uiuiui - klingt das jetzt etwa vielversprechend oder ist das nur heiße Luft? Der geneigte Dschungelcamp-Fan wird es sicher in den nächsten beiden Wochen erfahren - diesmal aber eher vor dem Gasbrenner. Lagerfeuer sind wegen der anhaltenden Buschbrände im Camp untersagt. (js)

 
 

EURE FAVORITEN