Michael Wendler: Spott-Attacke von Pietro Lombardi vor laufenden Kameras – „Um ehrlich zu sein ...“

Michael Wendler bekam von Pietro Lombardi sein Fett weg.
Michael Wendler bekam von Pietro Lombardi sein Fett weg.
Foto: imago images/Future Image, Patrick Scheiber

Es geht um ihn, dabei ist er gar nicht dabei: Bei RTL dreht es sich aktuell immer wieder um Michael Wendler. Erst wurde im Dschungelcamp fleißig über ihn und Laura gesprochen – und gelästert.

Nun folgte die nächste Läster-Attacke gegen Michael Wendler. Diesmal ging es nicht um Laura, sondern um das Gesangstalent. Der Absender des Spotts: Pietro Lombardi.

Auch als Juror bei „DSDS“ bleibt sich Pietro Lombardi treu, sagt vor allem gegenüber den Kandidaten, was er denkt. Doch jetzt bekam ganz nebenbei Schlagersänger Michael Wendler sein Fett weg!

Michael Wendler: Läster-Attacke von Pietro Lombardi

Als am Samstag der 20-Jährige Fabian vor die „DSDS“-Jury um Pietro Lombardi tritt, will der Hobby-DJ passenderweise mit dem Klassiker „Sie liebt den DJ“ von Michael Wendler überzeugen.

Die Performance: Eher mau! Aber danach steht nicht nur Kandidat Fabian in der Kritik – auch Michael Wendler kommt nicht gut weg.

---------------------

Das ist die DSDS-Jury 2020:

  • Dieter Bohlen
  • Pietro Lombardi
  • Xavier Naidoo
  • Oana Nechiti

---------------------

So verrät Dieter Bohlen, als Pietro Lombardi gerade zu einem Urteil ansetzen will: „Pietro hat mir grad' ein Geheimnis verraten: Er hat einen Auftritt vom Wendler gesehen. Und Pietro sagt mir grad allen Ernstes, du hättest besser gesungen als er selber.“

+++DSDS RTL: Irre! Als Kandidatin DAS macht, verlässt Dieter Bohlen die Jury+++

Pietro erzählt darauf hin, dass er Michael Wendler live gehört hat, als beide auf der gleichen Veranstaltung aufgetreten sind.

Das Fazit des 27-Jährigen, an Kandidat Fabian gewandt: „Ich würde nicht sagen, dass er besser singt als du, um ganz ehrlich zu sein.“ Rumms!

DSDS: Das denkt die Jury wirklich über Michael Wendler

Doch besser als Michael Wendler zu sein, reicht scheinbar für die DSDS-Jury trotzdem nicht aus.

Nachdem Xavier Naidoo, Oana Nechiti und Dieter Bohlen Fabians Leistung mit einem „Nein“ bewerten, zieht auch Pietro Lombardi nach: „Wie gesagt, aber leider...nein.“

--------------------

Mehr Themen:

---------------------

Auch als der Kandidat längst weg ist, ist Michael Wendler noch Thema in der Runde – und die ist sich in einem Punkt besonders einig.

„Beim Wendler sind halt tausend Chöre drauf. Aber der findet sich geil, der findet sich richtig geil“, lästert Pietro Lombardi. Dieter Bohlen stimmt zu: „Der findet sich richtig gut.“ Und selbst Oana Nechiti ergänzt: „Der findet sich am Geilsten!“

Oh oh, ob das noch ein Nachspiel hat? Am 7. März treffen Lombardi und Wendler erneut aufeinander. In der Grugahalle in Essen steigt die Essener Hallengaudi und beide sind dabei.

 
 

EURE FAVORITEN