Michael Wendler: Nach neuen Verschwörungstheorien – ausgerechnet ER springt dem Schlagerstar zur Seite

Das ist Michael Wendler

Er ist einer der polarisierendsten Schlagersänger Deutschlands: Michael Wendler.

Beschreibung anzeigen

Am Dienstagabend meldete sich Michael Wendler erneut auf Instagram zu Wort. Viel Neues bekamen seine Follower nicht zu hören.

Der Schlagersänger forderte die Bundesregierung auf zurückzutreten, kürte Trump zum Sieger der US-Wahlen und machte Werbung für seinen Telegram-Kanal.

Michael Wendler: Er springt dem Schlagerstar zur Seite

Doch damit nicht genug! Auf seinem Telegram-Kanal hat Michael Wendler sich jetzt auch noch seine Kollegen vorgeknöpft. „Ich schäme mich für meine Kollegen, die nicht aufstehen und sich nicht trauen, ihre Meinung zu sagen!”, schrieb er.

Das kommt in der Schlagerszene erwartungsgemäß nicht gut an. Allen voran Tim Toupet geht heftig auf den Wendler los.

„ICH schäme mich für DICH. So aufgeregt habe ich mich schon lange nicht mehr”, so Tim Toupet, der im Frühjahr selbst an Corona erkrankt war.

-----------

Mehr zu Michael Wendler:

Michael Wendler meldet sich live bei Instagram zurück – mit deutlichen Worten

Michael Wendler: Seinem Halbbruder platzt der Kragen – „Bösartig und charakterlos“

Michael Wendler: Brisante Entdeckung im Vorgarten – Sänger hat wirklich DAS aufgestellt

-----------

Tim Toupet bekommt dafür Zustimmung von Kollegen, wie der „Express“ berichtet.

  • Jörg Krusche: .„Ich mochte ihn immer, aber was Michael Wendler gerade abzieht, geht gar nicht. Tim Toupet hat total recht. Auch das Verhalten gegenüber dem Markus Krampe, der immer hinter Michael stand, ist nicht in Ordnung“.
  • Olaf Henning: „Zu dieser Dummheit möchte ich mich nicht äußern. Sowas straft man einfach mit Ignoranz”.
  • Chris Töpperwien: „Ich glaube, dass der mediale Irrsinn um die beiden, denn Laura ist ja nicht besser, ihnen zu Kopf gestiegen ist. Angefangen von Let's Dance über die Doku-Soap. Ich kann es nicht nachvollziehen. Eine Meinung muss gut überlegt sein. Und Michael ist unwissend. Er hat mich als Freund und Mensch enttäuscht”.
  • Buddy („Ab in den Süden“): „Ich kannte Michael Wendler als sympathischen Menschen, aber was jetzt in seinem Kopf vorgeht, das kann ich mir nicht erklären.“

Ikke Hüftgold sieht Sache differenzierter

Nur Ikke Hüftgold („Dicke Titten, Kartoffelsalat“) springt dem Wendler zur Seite - zumindest ein bisschen. „Es ist immer leicht, auf jemanden einzuschlagen, wenn dieser mit seiner Meinung relativ isoliert und alleine dasteht. Tim ist eierlos, weil er sich in den Wind dreht und für seine Aussage natürlich jetzt von überall Applaus kassiert! Michael Wendler mag mit seiner Meinung vielleicht falsch liegen, aber nüchtern betrachtet, liegt die Wahrheit auch beim Thema Corona wohl irgendwo in der Mitte”, sagt er gegenüber „Express“.

„Meine Kinder sitzen mit halbierten Klassen, Mundschutz, Sicherheitsabstand und offenen Fenstern im Schulraum, um dann mit dem überfüllten Schulbus nach Hause fahren zu müssen. Ich bin froh, dass Leute mit Reichweiten ihre Meinung äußern. So entsteht ein Dialog. Und den braucht es nun mal jetzt mehr als je zuvor! Denn darüber herrscht wahrscheinlich Einigkeit... Wir haben es mit einem Gegner zu tun, der nicht nur die Lunge befällt, sondern leider anscheinend auch bei dem ein oder anderen das Denkvermögen”, ergänzt der ehemalige „Promi Big Brother”-Kandidat.

 
 

EURE FAVORITEN