Meghan Markle und Prinz Harry: Großes Geheimnis gelüftet – sie haben sich...

Das sind die Royals

Sie füllen Zeitungen und Klatschblätter: die britischen Royals. Doch wer ist wer im englischen Königshaus.

Beschreibung anzeigen

Vor zwei Jahren traten Megahn Markle und Prinz Harry vor den Traualta. 24 Monate, in denen das Royals-Paar durch Höhen und Tiefen ging und mit einer Megxit-Verkündung für einen handfesten Skandal am britischen Königshof sorgte.

Mittlerweile leben Meghan Markle, ihr Prinz und Sohn Archie zurückgezogen in Los Angeles (Kalifornien). Und in der Filmmetropole lassen es sich die beiden mehr als gut gehen.

Meghan Markle und Prinz Harry feiern Privat-Party zu ihrem Hochzeitstag

Vor allem an ihrem zweiten Hochzeitstag am 19. Mai stand bei Meghan und Harry eine Privat-Party in ihrem rund 16-Millionen-Euro-Anwesen an. Ganz in Quarantäne-Manier, versteht sich.

+++ Prinz Charles: Keine Chance als König – DAS wird ihm verboten +++

Royal-Biograf Omid Scobie, ein enger Vertrauter von Meghan, berichtete im Magazain Harper’s Bazaar, wie Meghan Markle und ihr Ehemann gemeinsam ihren Ehrentag zelebrierten. Laut einer Quelle, die Scobie Bericht erstattete, hätte das Ehepaar diverse Videocalls mit seinen Liebsten geführt, um gemeinsam in Hochzeitserinnerungen zu schwelgen.

--------------------

Meghan Markle:

  • wurde am 4. August 1981 in Los Angeles geboren
  • Meghan wurde durch die US-Serie „Suits“ bekannt
  • 2018 heiratete sie Prinz Harry
  • 2019 wurde ihr Baby Archie geboren
  • Im Januar 2020 verkündete das Ehepaar den Austritt aus dem britischen Königshaus

------------------

Die Quelle gab an, dass Meghan Markle und Prinz Harry es sehr genossen hätten, mit Familie und Freunden zu chatten. „Sie haben sich alle daran erinnert, wie wunderschön und magisch der Tag war“, so die Quelle weiter.

+++ Michael Wendler: Jetzt ist es raus – er und Laura Müller werden nicht... +++

Megan Markle: Doch nicht schwanger?

Darüber hinaus hätten die Herzogin und der Herzog von Sussex sich gegenseitig kleine Geschenke gemacht und es sich mit mexikanischem Essen und Cocktails gut gehen lassen, berichtet der Royal-Biograf gegenüber dem Magazin weiter. „Da die Sussexes jetzt in Los Angeles wohnen, ist es nur logisch, dass sie mit einer Südkalifornischen Speise feiern: mexikanischem Essen.“

+++ Meghan Markle: Unfassbar! Sie und Prinz Harry haben doch tatsächlich ... +++

Damit dürften zugleich auch alle Gerüchte aus der Welt gesetzt worden sein, die besagten, dass Meghan Markle zum zweiten Mal schwanger sei. Schließlich passen Cocktails und Schwangerschaft nicht gerade zusammen…

 
 

EURE FAVORITEN