Meghan Markle und Prinz Harry: Es ist endlich soweit – „Es wird ...“

Das sind die Royals

Sie füllen Zeitungen und Klatschblätter: die britischen Royals. Doch wer ist wer im englischen Königshaus.

Beschreibung anzeigen

Es ist endlich soweit! Meghan Markle und Prinz Harry machen sich nach ihrem sechswöchigen Kanada-Urlaub auf den Weg zurück nach England. Abgeschirmt von der britischen Presse hatte das Paar zusammen mit Söhnchen Archie in Kanada die Weihnachtsfeiertage verbracht. Eine Royals-Expertin macht sich Sorgen um die junge Familie.

Meghan Markle: Deswegen ist die Expertin besorgt

Wie der britische „Express“ berichtet, macht sich die Royals-Expertin Jennie Bond Sorgen um Meghan und Harry. „Sie haben die letzten sechs Wochen wie wir glauben in Kanada verbracht und ich glaube, es wird ein kniffliges Jahr“, sagt sie.

Immer wieder mussten die beiden sich der Öffentlichkeit stellen, die jedes Handeln genau unter die Lupe nimmt. In diesem Jahr werde sich zeigen, ob die beiden mit ihrer Rolle umgehen können.

--------------------

Das ist Meghan Markle:

  • Geboren am 4. August 1981 als Rachel Meghan Markle in den USA
  • Ihr Vater Thomas Markle arbeitete als Lichtregisseur, ihre Mutter Doria Ragland ist Yoga-Lehrerin
  • Markle wurde durch ihre Rolle in der Anwaltsserie „Suits“ bekannt
  • Am 19. Mai 2018 heiratete sie den englischen Prinzen Harry und ist seitdem die Herzogin von Sussex
  • Vor ihrer Ehe mit Harry war Meghan Markle schon einmal verheiratet: Mit dem Produzenten Trevor Engelson

-----------------------

In der Vergangenheit hatte Prinz Harry bereits gestanden, dass er mentale Probleme habe. Die Expertin hofft, dass die beiden die Vollzeitarbeit überstehen und in den Griff bekommen.

Druck auf Meghan Markle wird immer größer

In der Dokumentation über Meghan Markle und Prinz Harry, die 2019 veröffentlicht wurde, sprach Meghan Markle über den Druck, unter dem sie als frischgebackene Mutter und verheiratete Frau stehe. Es sei nicht immer leicht, dieser Rolle gerecht zu werden.

-----------------------------

Mehr Themen:

Meghan Markle: Als sie entdeckt, was DIESES Pärchen im Park macht, greift sie sofort ein

Meghan Markle: Neuer Luxus-Skandal – so dekadent ist die Kanada-Reise wirklich

Meghan Markle und Harry in Kanada: Intime Einblicke – DABEI wurde das Paar gesichtet

-----------------------------

Besonders Harry macht sich Sorgen um seine Frau, da ihn der öffentliche Druck an jenen erinnert, unter dem auch seine Mutter Diana gelitten hat. Er will sein Frau beschützen und betonte: „Leider ist meine Frau zum neusten Opfer der britischen Klatschpresse geworden.“ Diese denke nicht an die Konsequenzen. Vor allem im letzten Jahr sei die Situation immer schlimmer geworden.

Die Royals-Expertin ist sich jedoch sicher, dass die Familie trotz der schwierigen Situation schöne Weihnachten verbracht habe, berichtet der Express. Dafür spreche schließlich auch der Familienschnappschuss, den die Royals zu Weihnachten auf Instagram geteilt haben.

Meghan Markle und Prinz Harry: Royals ziehen nach Kanada

Doch dann die Kehrtwende! Am Mittwochabend (8. Januar) verkündete die beiden dann sehr überraschend, dass sich das royale Paar in Zukunft von einem Großteil der Aufgaben in der royalen Familie zurückziehen wird. Hier mehr dazu >>> (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN