Meghan Markle: Über DIESEN Titel können sich Prinz Harry und seine Frau bestimmt nicht freuen

Meghan Markle: Die größten Ausrutscher der ehemaligen Herzogin von Sussex
Beschreibung anzeigen

Trotz ihres Ausstiegs aus dem britischen Königshaus tragen Meghan Markle und Prinz Harry die Titel der Herzogin und des Herzogs von Sussex. Die Queen hatte sie dem Paar anlässlich der royalen Hochzeit im Mai 2018 geschenkt, gemeinsam mit dem Anwesen Frogmore Cottage in Windsor.

Nun haben Meghan Markle und ihr Ehemann einen weiteren Titel bekommen - allerdings nicht von der Queen. Und: Freuen werden sich die beiden darüber auch nicht können: Das Unternehmen „Save on Energy“ hat untersucht, welche Royals den umweltfreundlichsten Lebensstil haben - das Herzogenpaar von Sussex kam dabei gar nicht gut weg.

Meghan Markle und Prinz Harry: Neuer Titel

Die Untersuchung fand dabei unter Berücksichtigung der folgenden Punkte statt:

  • Wie groß ist der CO2-Fußabdruck durch das Reisen?
  • Wie viele Umwelt-Charity-Organisationen unterstützt der Royal?
  • Wie häufig nehmen sie an Veranstaltungen zum Thema Umwelt teil?
  • Wie nachhaltig ist ihre Kleidung?
  • Wie viele Social-Media-Posts drehen sich um das Thema Umwelt?
  • Benutzt der Royal ein E-Auto?

Für jede Frage wurden Punkte vergeben beziehungsweise abgezogen.

+++ Royals: Corona-Schock! SIE muss jetzt in Quarantäne +++

Das Ergebnis: Prinz Charles ist der umweltfreundlichste Royal, er erreichte 156 Punkte. Ihm folgen Ehefrau Camilla (84 Punkte) und Prinz Philip (44 Punkte).

Die Platzierungen:

  1. Prinz Charles
  2. Herzogin Camilla
  3. Prinz Philip
  4. Kate Middleton
  5. Queen Elizabeth II.
  6. Prinz William
  7. Prinz Edward
  8. Prinzessin Anne
  9. Meghan Markle
  10. Prinz Harry

-------------------------

Weitere News von den Royals:

Prinzessin Beatrices dunkle Vergangenheit enthüllt – „Werde nicht lügen, nur weil jemand eine Scheiß-Idiotin ist“

Kate Middleton: Die Herzogin hat Prinz William DAVOR bewahrt

Queen Elizabeth II.: DIESE Aktion von Lady Diana war ihr zu krass – „Schreckliche Sache“

-------------------------

Meghan Markle und Prinz Harry belegen letzten Platz

Meghan Markle und Prinz Harry sind mit nur neun Punkten am Ende der Tabelle, auf einem gemeinsamen neunten Platz, zu finden. Zwar besitzen die beiden ein E-Auto und achten auf nachhaltige Marken, jedoch haben die beiden einen sehr hohen CO2-Fußabdruck durch das Reisen, begründet „Save on Energy“ die Platzierung. Zudem setzten sich die beiden zwischen März 2019 und März 2020 weniger für den Umweltschutz ein als andere Royals.

Da müssen sich Meghan Markle und Prinz Harry schon besser anstrengen... (cs)

 
 

EURE FAVORITEN