Meghan Markle: Schock-Nachricht! Trifft sie jetzt DIESE extreme Entscheidung?

Meghan Markle und Prinz Harry.
Meghan Markle und Prinz Harry.
Foto: imago images / i Images

Hat Meghan Markle endgültig genug von Großbritannien? Nach dem Rückzug aus royalen Angelegenheiten und dem Umzug nach Kanada kündigten Meghan Markle und Prinz Harry an, die Königsfamilie weiterhin nach Kräften zu unterstützen.

Doch vielleicht war es dem royalen Paar nicht sehr ernst mit diesen Worten. Denn am Freitag wurden alle Angestellten des „Frogmore Cottage“ entlassen, in dem die Familie seit Anfang 2019 wohnt. Das berichtete der „Mirror“.

Meghan Markle: Trifft sie jetzt eine folgenreiche Entscheidung?

Auf dem Anwesen habe es eine Reinigungskraft und einen Hausmeister gegeben. Einige weitere Mitarbeiter arbeiteten dort nach Bedarf.

Berichten zufolge werde das Personal in andere königliche Haushalte versetzt, während das Ehepaar fleißig Umzugspläne schmiedet.

Wird die Familie doch mehrheitlich in Kanada sein?

Nach der Entlassung des Hauspersonals vermuten die Höflinge, dass die Familie doch mehr Zeit in Kanada verbringen will als ursprünglich gedacht. Zuvor hieß es, das Paar wolle die Zeit zwischen Großbritannien und Nordamerika aufteilen.

Meghan Markle scheint sich unterdessen schon in Kanada eingelebt zu haben. Am Freitag holte die Noch-Herzogin gut gelaunt zwei Freunde vom Flughafen ab.

----------------------

Mehr zu den Royals:

----------------------

Zwar ist unklar, wohin das Trio anschließend unterwegs war. Doch Meghans breites Grinsen zeigte an, dass sie sich auf den Ausflug freute. Das berichtete die „Daily Mail“.

-------------------------------------

Das ist Meghan Markle

  • Geboren am 4. August 1981 als Rachel Meghan Markle in den USA
  • Ihr Vater Thomas Markle arbeitete als Lichtregisseur, ihre Mutter Doria Ragland ist Yoga-Lehrerin
  • Markle wurde durch ihre Rolle in der Anwaltsserie „Suits“ bekannt
  • Am 19. Mai 2018 heiratete sie den englischen Prinzen Harry und ist seitdem die Herzogin von Sussex
  • Vor ihrer Ehe mit Harry war Meghan Markle schon einmal verheiratet: Mit dem Produzenten Trevor Engelson

-------------------------------------

Das ist das Frogmore Cottage

Frogmore Cottage ist laut dem „Mirror“ ein historisches Gebäude auf dem Gelände im Park von Windsor Castle. Es wurde 1801 errichtet. Den Namen erhielt es von Königin Victoria, die dort beim Frühstück 1875 viele Frösche (engl. 'frogs') quaken hörte.

Erst zu Anfang 2019 zogen Meghan Markle, Prinz William und ihr Sohn Archie in das Haus mit den vier Schlafzimmern ein. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN