Meghan Markle und Prinz Harry: Insiderin enthüllt Erschreckendes – Meghan wollte von Anfang an...

Meghan Markle und Prinz Harry am Tag ihrer Hochzeit.
Meghan Markle und Prinz Harry am Tag ihrer Hochzeit.
Foto: imago images

Hatten Meghan Markle und Prinz Harry etwa von Anfang an nur diesen einen Plan?

Das zumindest will eine Insiderin erfahren haben. Doch worum geht es überhaupt? Springen wir zwei Jahre zurück. Am 19. Mai gaben sich Meghan Markle und Prinz Harry das Ja-Wort.

Meghan Markle: Vor zwei Jahren heiratete sie Prinz Harry

Die ganze Welt schaute auf das verliebte Paar. Sah, wie nervös Harry in der Kirche auf seine Meghan Markle wartete. Wie er immer wieder seinen großen Bruder Prinz William anschaute, wie glücklich er war, als seine Braut zum Altar schritt.

Damals freute sich die ganze Welt. Endlich hatten beide Prinzen ihr Glück gefunden. Heute sieht das anders aus. In England wurde die Kritik an Meghan Markle und Prinz Harry immer lauter. Spätestens nach dem Megxit wurde sie ohrenbetäubend.

Meghan Markle: Verfolgte sie von Anfang an diesen Plan?

Doch steckte etwa hinter alldem ein Plan. Das zumindest behauptet Royals-Expertin Katie Nicholl. Sie ist bekannt für Biografien und Dokus über die Royals. Gegenüber dem australischen Portal „9Honey“ sagte sie: „Ich denke nicht, dass es eine große Überraschung ist, dass sie nach Übersee gezogen sind, das war unvermeidlich. Ich denke, die Geschwindigkeit, mit der es passiert ist, hat die Leute überrascht. Mir persönlich wurde schon ganz am Anfang ihrer Beziehung von einem Freund von Harry erzählt, dass Meghan ein international umherziehender Royal werden wollte.“

--------------------

Das ist Meghan Markle:

  • Meghan Markle wurde am 4. August 1981 in Los Angeles geboren
  • Sie wurde durch die US-Serie „Suits“ bekannt
  • 2018 heiratete sie Prinz Harry
  • 2019 wurde ihr erster Sohn Archie geboren
  • Im Januar 2020 verkündete das Ehepaar den Austritt aus dem britischen Königshaus

------------------

+++ Kate Middleton: DIESES Foto sorgt für Aufregung – „Diana würde sich schämen“ +++

Ein Leben in England hätte auch gar nicht zu ihrem Leben gepasst, so Nicholl. „Sie sind kein Paar, das gerne herumsitzt und Däumchen dreht.“

+++ Meghan Markle und Prinz Harry: Insider sicher – sie heirateten nur, weil... +++

Nicholl sagt klar: „Sie hatten von Anfang an eine Agenda. Sie wollten internationale Royals sein.“

 
 

EURE FAVORITEN