Meghan Markle: Böse Intrige gegen Herzogin Kate – Meghans Schwester jetzt macht DAS öffentlich

Zwischen Meghan Markle und Kate Middleton soll es immer wieder Streit gegeben haben.
Zwischen Meghan Markle und Kate Middleton soll es immer wieder Streit gegeben haben.
Foto: imago images

Neuer Ärger für Meghan Markle. Nach ihrer Flucht vor der Krone ziehen nun schon wieder dunkle Wolken über die Frau von Prinz Harry.

Ihre Schwester Samantha Markle hat sich mal wieder über Meghan Markle geäußert – und in dem Interview mit dem „Daily Star“ kein gutes Haar an Meghan Markle gelassen.

So behauptet Samantha, dass Meghan schwer eifersüchtig auf ihre Schwägerin Kate Middleton sei. Daher ist sie überzeugt, dass Meghan Markle und Prinz Harry ihre royalen Titel absichtlich an Kate Middletons Geburtstag abgegeben haben – um diesen zu ruinieren und Kate so zu demütigen.

Meghan Markle: Jetzt packt ihre Schwester aus

Samantha Markle verrät: „Sie konnte es nie verkraften. Kate ist eine Ikone. Sie ist perfektes royales Material und ein reizendes Familienmitglied und Mutter. Ich war beeindruckt, wie Kate ein 200-Dollar-Kleid wie 2 Millionen Dollar aussehen lassen konnte.“

Selbst als die Sprache auf Meghan Markles Wohltätigkeitsarbeit aufkam, konnte Samantha keine positiven Worte für ihre Schwester finden. „Wenn sie klug wäre, wäre sie eine echte humanitäre Helferin, würde der Welt, insbesondere bei Armutsproblemen, zu Gute kommen und in einem günstigen öffentlichen Licht stehen."

-------------------------------------

Das ist Meghan Markle:

  • Geboren am 4. August 1981 als Rachel Meghan Markle in den USA
  • Ihr Vater Thomas Markle arbeitete als Lichtregisseur, ihre Mutter Doria Ragland ist Yoga-Lehrerin
  • Markle wurde durch ihre Rolle in der Anwaltsserie „Suits“ bekannt
  • Am 19. Mai 2018 heiratete sie den englischen Prinzen Harry und ist seitdem die Herzogin von Sussex
  • Rund ein Jahr später kam Söhnchen Archie Harrison Mountbatten-Windsor zur Welt
  • Vor ihrer Ehe mit Harry war Meghan Markle schon einmal verheiratet: Mit dem Produzenten Trevor Engelson

-------------------------------------

Meghan Markle sei eifersüchtig

Sie kritisiert im gleichen Zuge auch, dass Meghan in einem Interview, in dem sie zunächst über Hunger und Armut in Afrika sprechen sollte, dazu nutzte, um ihr „schwieriges royales Leben“ zu referieren, so der Daily Star.

+++ Meghan Markle: Heftige Ansage – Queen Elizabeth zwingt sie DAZU +++

Herzogin verlässt das Könighaus

Während ihre Schwester Interviews gibt, plant Meghan Markle mit Prinz Harry ihr Leben abseits des britischen Königshauses. Nachdem der Wegzug aus England bereits beschlossene Sache ist, sind nun auch die Details des offiziellen „Megxits“ öffentlich geworden, wie du >>>HIER lesen kannst.

 
 

EURE FAVORITEN