Meghan Markle: Krasser Verdacht! „Sicher, dass...“

Meghan Markle: Sie wird doch nicht etwa...?
Meghan Markle: Sie wird doch nicht etwa...?
Foto: imago images / APress

London. Das Jahr 2019 dürfte Meghan Markle eigentlich extrem gut gefallen haben. Es war schließlich ein ganz besonderes Jahr für sie: Die Herzogin von Sussex war schwanger, wurde im Frühling zum ersten Mal Mutter. Am 6. Mai erblickte der kleine Archie Harrison Mountbatten-Windsor das Licht der Welt.

Seitdem dreht sich im Leben von Meghan Markle und ihrem Mann Prinz Harry fast alles um den Nachwuchs. Derzeit hält sich die kleine Familie in der Heimat der Herzogin auf, feierte in den USA Thanksgiving und wird mit Archies Oma Doria Ragland auch Weihnachten verbringen.

Meghan Markle: Erwartet sie 2020 eine Schwangerschaft?

Dann ist das Jahr ohnehin schon bald vorbei - und auch das könnte für Meghan Markle und Prinz Harry außergewöhnlich werden. Denn dann könnten die beiden eine erneute Schwangerschaft verkünden, - zumindest, wenn es nach englischen Wettbüros geht.

-------------------------------------

Das ist Meghan Markle:

  • Geboren am 4. August 1981 als Rachel Meghan Markle in den USA
  • Ihr Vater Thomas Markle arbeitete als Lichtregisseur, ihre Mutter Doria Ragland ist Yoga-Lehrerin
  • Markle wurde durch ihre Rolle in der Anwaltsserie „Suits“ bekannt
  • Am 19. Mai 2018 heiratete sie den englischen Prinzen Harry und ist seitdem die Herzogin von Sussex
  • Vor ihrer Ehe mit Harry war Meghan Markle schon einmal verheiratet: Mit dem Produzenten Trevor Engelson

-------------------------------------

+++ Donald Trump bei den Royals: Über DIESES Video lachen alle +++

Wettbüros: Familienzuwachs „ziemlich sicher“

Harry Aitkenhead von der Wettbüro-Kette Coral sagt laut „Express“: „Wir denken, dass Prinz Harry und Meghan Markle ziemlich sicher in den nächsten 18 Monaten Familienzuwachs bekommen.“ 2020 wird die Ankündigung erwartet, dass der kleine Archie schon bald ein großer Bruder sein wird.

---------------------

Weitere News von den Royals:

Top-Themen des Tages:

---------------------

Auch andere Royals könnten bald Babys bekommen

Gleiches gilt dem Blatt zufolge auch für Harrys Schwägerin Kate Middleton. Sie und ihr Mann Prinz William haben bereits drei Kinder: George, Charlotte und Louis. Mehr dazu hier>>>

Und noch eine Frau aus der britischen Königsfamilie könnte bald schwanger werden: Prinzessin Eugenie, die Cousine von William und Harry.

Sie heiratete ihren Verlobten Jack Brooksbank im Oktober dieses Jahres. Nicht unwahrscheinlich also, dass bereits 2020 das erste Baby folgt. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN