Veröffentlicht inPromi-TV

Martin Rütter: Traurige Szenen! Hunde-Halterin muss TV-Dreh unterbrechen

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Auch wenn Hundeprofi Martin Rütter sich wohl mit allen Arten von Hunden bestens auskennen mag, erlebt auch er noch Situationen, die ihn fassunglos machen – wie in der neuen Tier-Show „Die großen Hunde“ bei RTL. Dort dreht sich alles um Vierbeiner, die schon über den Tisch schauen können.

Schon in der ersten Folge stößt Martin Rütter eine Sache bitter auf, die eine Hundehalterin veranstaltet. Es geht schließlich so weit, dass die Tierbesitzerin die Dreharbeiten abbricht.

Martin Rütter: Hundehalterin will RTL-Dreh abbrechen

„Hier sehen wir keine Handtaschen-Hunde, sondern hier gibt es 90 Kilo schwere und ein Meter große Hunde“, preist Martin Rütter die RTL-Sendung zunächst an. Und recht hat er. Hundehalterin Ute hat sogar gleich acht große Doggen zu Hause. Doch dabei soll es nicht bleiben. Die 56-Jährige plant, die Hundefamilie zu vergrößern.

+++ „Fernsehgarten“: Bittere Nachricht für Fans – doch DAS macht Hoffnung +++

Ihre Hündin Merry Christmas soll gedeckt werden. Dafür reist Ute extra zu einem fremden Rüden. Martin Rütter kann die Vorgehensweise so nicht verstehen: „Für mich ist diese Situation immer ein bisschen skurril. Man fährt irgendwo hin, dass sie gedeckt werden soll, und ich finde, was gar nicht passieren darf, ist, dass der Rüde rauskommt, nur schnüffelt und versucht draufzuspringen. Sondern eigentlich sollte auch ein Vorspiel stattfinden, dass sie spielen, sich kennenlernen, dass sie umeinander buhlen.“

Martin Rütter: Diese Szenen aus seiner RTL-Show sind skandalös.
Martin Rütter: Diese Szenen aus seiner RTL-Show sind skandalös.
Foto: RTL

Vom großen Kennenlernen ist nicht die Rede. Ute will Merry Christmas sofort mit der anderen Dogge zusammenbringen. Doch die Hündin hat keinen Bock auf den Rüden. Die beiden Doggen-Besitzerinnen versuchen alles, ihnen zu helfen, setzen den Rüden immer wieder auf die Hündin. Martin Rütter macht das traurig. „Das, was wir hier sehen, ist leider Standard.“ Und dann passiert es. Ute trifft eine Entscheidung, sie will die Dreharbeiten abbrechen.

+++ Hund in Essen wird vor Lidl angebunden – es hat schlimme Folgen +++

Martin Rütter bei RTL: Plötzlich stoppt Hundehalterin TV-Dreh

Ute: „Vielleicht versuchen wir es jetzt mal, wenn sie alleine sind. Ich glaube, dass sie einfach ein bisschen Probleme hat, wenn so viele Leute dabei sind. Dann machen wir es jetzt einfach alleine.“ Aber ist dem wirklich so?

https://www.bild.de/unterhaltung/royals/royals/queen-beerdigung-wie-kates-kinder-mit-dem-tod-ihrer-uromi-umgehen-81366832.bild.html

Hundetrainer Martin Rütter sieht das ganz anders und ist fast schon geschockt: „Diese Hunde sind keinesfalls abgelenkt von den Zuschauern gerade. Sondern da steht eine Hündin, die einfach nicht möchte. Sie möchte das einfach nicht!“

+++ Hund: Drama bei Gassi-Runde – als die Besitzerin zusammenbricht, wird ihr Vierbeiner zum Helden +++

Nach ein paar Minuten darf das Kamerateam von RTL wieder filmen. Hat also doch noch alles zwischen den Hunden geklappt? Ute: „Ihr könnt kommen! Sie sind vereinigt. Jetzt wo es geklappt hat, geht es mir richtig richtig gut.“

—————————————-

Mehr zu Martin Rütter:

Martin Rütter mit Warnung an alle Hunde-Halter – weil er DIESE Szenen im Park sieht: „Gefährlich!“

Martin Rütter: Diese Bilder sorgen für Kopfschütteln bei seinen Fans – „Echt jetzt?!“

Martin Rütter: Traurige Nachricht – Fans müssen auf ihn verzichten

—————————————-

Die Frage ist nur: Geht es ihrer Hündin Merry Christmas auch wirklich gut? Ob die Dogge nun wirklich schwanger ist, erfährst du am Samstag ab 16.45 Uhr bei RTL oder in der Mediathek bei RTL+. (jhe)