Markus Lanz (ZDF): FDP-Frau beleidigt Kühnert – DAS passierte nach der Sendung

Jamaika, Ampel, Kenia: Das steckt hinter den Bezeichnungen möglicher Koalitionen

Jamaika, Ampel, Kenia: Das steckt hinter den Bezeichnungen möglicher Koalitionen

Nicht nur zur Bundestagswahl am 26. September wird es spannend. Auch nach der Wahl wird es viele offene Fragen geben. Denn: es geht für die Parteien in die Koalitionsverhandlungen. Wer regiert mit wem? Welche Bündnisse wird es geben? Jamaika, Ampel oder Kenia? Was steckt hinter diesen Bezeichnungen? Wir erklären es dir.

Beschreibung anzeigen

Die erste Sendung von Markus Lanz nach der Bundestagswahl: Zu Gast sind Spitzenpolitiker von SPD, CDU und FDP. Der ZDF-Moderator bohrt nach, ob es eher eine Ampel- oder eine Jamaika-Koalition geben wird.

An einer Stelle in der ZDF-Show von Markus Lanz teilt FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann heftig gegen Kevin Kühnert aus.

Markus Lanz (ZDF): FDP-Frau beleidigt Kühnert – DAS passierte dann nach der Sendung

Bei den Sondierungs- und späteren Koalitionsgesprächen werde es auf die Atmosphäre ankommen, macht FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann klar. Markus Lanz spricht sie darauf an, dass Kevin Kühnert ihren Parteichef als „Luftikus“ bezeichnete, woraufhin die Liberale selbst ausfällig wird.

---------------------------------

Die Gäste bei Markus Lanz (ZDF) am 28. September 2021:

  • Lars Klingbeil, SPD-Generalsekretär
  • Herbert Reul, CDU, Innenminister in NRW
  • Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Mitglied im FDP-Bundesvorstand

---------------------------------

Markus Lanz (ZDF): FDP-Politikerin wird ausfällig – „Nicht die hellste Kerze“

„Kevin Kühnert ist nicht die hellste Kerze auf der sozialdemokratischen Torte", behauptet die Düsseldorferin im ZDF.

Viel mehr habe sich die Liberale aber über SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich geärgert. Der habe im Deutschlandfunk „relativ breitbeinig“ gesagt, dass er nicht wieder Balkonszene sehen will und die Verhandlungen „Zack Zack“ abschließen will. Bei den Jamaika-Verhandlungen 2017 präsentierten sich die Politiker pressewirksam in Sitzungspausen auf einem Balkon und ließen sich ablichten.

+++ Markus Lanz verrät Überraschendes über seine Runde: Armin Laschet „ist mir ehrlich gesagt lieber als Olaf Scholz“ +++

„Ich glaube, vielleicht bin ich aber auch altmodisch, wenn man um jemanden baggert, dann ist man doch eigentlich nett?!“, so die FDP-Politikerin. Strack-Zimmermann will eine andere Tonalität, man müsse professionell und sympathisch miteinander umgehen, um eine stabile Mehrheit für Deutschland auf den Weg zu bringen. Man solle „jetzt mal abrüsten“.

Lanz-Gast Klingbeil verteidigt Kühnert: „Unter der Gürtellinie“

Nun wendet sich Markus Lanz an Lars Klingbeil: „Wenn wir jetzt bei Tinder wären, wären sie gerade zur Seite gewischt worden von Frau Strack-Zimmermann!“ Der Sozialdemokrat gibt sich gelassen: „Ich bin ja selbst größter Fan von Frau Strack-Zimmermann, aber das mit Kevin Kühnert kann ich natürlich nicht so stehen lassen.“ Ihr Satz gegen den Ex-Chef der Jusos sei „unter der Gürtellinie“ und eine Beleidigung gewesen.

+++ Tempolimit 130 fast beschlossene Sache? FDP-Wähler sind außer sich vor Wut – „Wehe, Herr Lindner!“ +++

Selbst erinnert Kühnert dann an die Aussage von FDP-Politiker Wolfgang Kubicki, der posaunte, in seiner Stammkneipe würde man Karl Lauterbach einen „Spacken“ nennen. Verhältnisse wie in den USA, wo sich Demokraten und Republikaner mit Hass begegnen, wolle man nicht in Deutschland haben. Der Wahlkampf sei nun vorbei und man solle nun verbal abrüsten.

Abschließend verteidigt auch Markus Lanz den SPD-Vizechef Kühnert: „Ich würde übrigens widersprechen, Kevin Kühnert ist eine sehr helle Kerze auf einer Torte“. Genau deshalb müsse man ihn ernst nehmen.

Das passierte noch nach der Sendung von Markus Lanz (ZDF)

Nach der Sendung wendet sich Marie-Agnes Strack-Zimmermann über Twitter direkt an Kevin Kühnert. Am späten Abend postet sie: „Herr Kühnert weiß, wenn er mehrfach austeilt, dann teile ich zurück aus.“

Dann gibt sie sich versöhnlich: „Am Ende werden Kevin Kühnert und ich uns beim Altbier einigen.“

Hier kannst du die ganze Folge von Markus Lanz in der ZDF-Mediathek sehen.

Promis und Royals

Promis und Royals