Markus Lanz (ZDF): Karl Lauterbach verrät – pro Sendung bekommt er ...

SPD Politiker Karl Lauterbach.
SPD Politiker Karl Lauterbach.
Foto: imago images

Was für eine Sendung nach der Sommerpause! Im ZDF-Latenight-Talk von Markus Lanz ist er geradezu schon ein Dauergast. Die Rede ist von SPD-Politiker und Gesundheitsexperte Karl Lauterbach.

Seit das Coronavirus sich immer weiter in Deutschland und der Welt verbreitete, ist Karl Lauterbach zu einem der DER Experten im TV überhaupt geworden.

Kein Wunder also, dass Karl Lauterbach am Donnerstagabend kurz nach der Sommerpause der Sendung schon wieder bei Markus Lanz zu Gast war. Das Thema war kein Neues.

Es ging um die wiederansteigenden Corona-Zahlen und um die Frage, ob die zweite Welle noch komme, oder schon längst da sei. Für Karl Lauterbach sei man bereits am Beginn einer zweiten Welle angelangt, so der Epidemiologe bei Markus Lanz.

+++ Markus Lanz (ZDF): Grünen-Vorsitzende Baerbock irritiert mit Nazi-Satz – Lanz überhört ihn +++

Markus Lanz: Karl Lauterbach - die Frage nach seinem Gehalt vom ZDF

Doch bereits vor der Sendung wurde es spannend. Denn auf Twitter bekam Karl Lauterbach eine sehr indiskrete Frage gestellt. So hatte der Politiker auf dem Social-Media-Dienst bekannt gegeben, dass er am Abend wieder bei Markus Lanz als Gast zugegen sei.

------------------

Karl Lauterbach:

  • Karl Wilhelm Lauterbach wurde am 21. Februar 1963 in Düren geboren
  • Er ist Politiker, Epidemiologe und Gesundheitsökonom
  • Karl Lauterbach ist Mitglied der SPD
  • Er sitzt seit 2005 im Deutschen Bundestag

--------------------

Die bemüßigte einen Follower ihn zu fragen, wie viel „Aufwandsentschädigung“ er denn für jeden Auftritt bei Markus Lanz seinem Gehalt hinzufügen dürfe: „2000 oder 5000 Euro?“

+++ Markus Lanz: „Dann wäre das Virus weg“ - Experte hat simple Corona-Lösung +++

Markus Lanz: Das ist Karl Lauterbachs Antwort

Und Karl Lauterbach antwortete sogar auf den Tweet, schrieb: „Natürlich bekomme ich keine Aufwandsentschädigung.“

---------------

Mehr zu Markus Lanz:

Markus Lanz (ZDF): Eklat! DAS haben die Zuschauer nicht mitbekommen

Markus Lanz (ZDF): Virologin platzt der Kragen, als Moderator DAS sagt

Markus Lanz: Gast gibt ZDF-Talkmaster Kontra – „Sie haben..

----------------

Sofort entbrannte eine Diskussion unter dem Post. So fragt ein User, warum er dann überhaupt auftrete, während ein anderer den Politiker verteidigt. „Für einige anscheinend unvorstellbar, dass Menschen wie Karl Lauterbach aufklären und sich dafür auch noch beschimpfen lassen, bis hin zu Morddrohungen, und dafür noch nicht einmal Geld bekommen. Da sollten einige mal drüber nachdenken.“

Ein anderer fasst es im Spaß zusammen: „Schade, für Lanz wäre eine Aufwandsentschädigung durchaus gerechtfertigt.“

Wenn du wissen willst, wie die aktuelle Corona-Lage ist, kannst du dich hier informieren >>>

 
 

EURE FAVORITEN