Markus Lanz (ZDF) und Jens Spahn: Plötzlich schweigen sie sich sekundenlang an – angespannte Stimmung

Kräftemessen zwischen Markus Lanz und Jens Spahn in der ZDF-Talkshow am Donnerstagabend.
Kräftemessen zwischen Markus Lanz und Jens Spahn in der ZDF-Talkshow am Donnerstagabend.
Foto: Screenshot ZDF Mediathek

Eigentlich ist die Stimmung zwischen Moderator Markus Lanz und CDU-Gesundheitsminister Jens Spahn am Donnerstagabend sowieso schon angespannt.

Minutenlang hatte Markus Lanz den Bundesminister wegen umstrittener Maskenangebote in der Corona-Krise und den juristischen Folgen gegrillt. Jetzt bohrt Lanz noch nach, ob Jens Spahn CDU-Vorsitzender werden will.

+++ Jens Spahn versteht im heute-journal die Welt nicht mehr: „Da fragste dich schon...“ +++

Markus Lanz (ZDF): Moderator will Jens Spahn aus der Reserve locken

„Plötzlich sind Sie ein ganz heißer Anwärter auf den CDU-Vorsitz“, will Markus Lanz seinen Gast aus der Reserve locken. Doch Spahn setzt sein Pokerface auf. Er habe sich entschieden „im Duo mit Armin Laschet“ der Partei ein Angebot zu machen.

+++ Markus Lanz (ZDF): Gast Kevin Kühnert macht sich über Moderator lustig – „Heute ausnahmsweise ohne...“ +++

Ob er denn davon ausgehe, dass Laschet der nächste CDU-Parteivorsitzende wird, fragt Lanz. Spahn: „Das ist das Ziel". Ganz überzeugt klingt das nicht, weswegen Markus Lanz die Frage wiederholt. Nun antwortet der Gesundheitsminister zwar mit einem lauten „Ja“, aber es wirkt, als wolle er das Thema schnell beenden.

-----------------------------

Das ist Jens Spahn:

  • Jens Spahn ist erst 40 Jahre alt, sitzt aber bereits seit 2002 im Bundestag.
  • Seit 2018 ist er Bundesgesundheitsminister und musste sich während der Corona-Krise bewähren.
  • Vor seiner Karriere als Politiker absolvierte der Münsterländer Spahn eine duale Berufsausbildung zum Bankkaufmann bei der Westdeutschen Landesbank.
  • Spahn ist seit 2017 mit Daniel Funke verheiratet. Die Trauung fand auf Schloss Borbeck in Essen statt.

-----------------------------

Aber noch ist Markus Lanz nicht fertig. Ob Spahn mitbekomme habe, dass Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther vergangene Woche in der Sendung über ihn geschwärmt habe (mehr dazu in diesem Artikel)? Schelmisch entgegnet der Politiker: „Ich schaue nicht jeden Abend Lanz, ehrlicherweise.“

+++ Maybrit Illner: Corona-Klartext in ZDF-Talkshow – „Volksseele kocht“ +++

Markus Lanz (ZDF): Jens Spahn ist eine harte Talkshow-Nuss – dann schweigen sie sich lange an

Eine harte Talkshow-Nuss für Markus Lanz, doch der gibt noch nicht auf. Günther habe indirekt Jens Spahn als künftigen CDU-Vorsitzenden ins Spiel gebracht. Er sei ein „Riesentalent“.

Schweigen. Es vergehen fünf Sekunden. Moderator und Gast schauen sich in die Augen. Wie im Western 'High Noon'. Erst dann reagiert Spahn und lässt den Moderator auflaufen: „War das jetzt eine Frage, eine Bemerkung, ein Hinweis.“

-----------------------------

Mehr Politik-News:

Greta Thunberg und Luisa Neubauer: Böser Zoff hinter den Kulissen von „Fridays for Future“ vor Merkel-Treffen

Beatrix von Storch postet Döner-Selfie: AfD-Politiker ätzt übel darüber

Putin-Gegner: Drama um Nawalny spitzt sich zu!

-----------------------------

Letztlich bekräftigt Jens Spahn, dass es „gute Gründe“ gegeben habe, weshalb er nicht seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz verkündet habe. Nun sei ihm der Zusammenhalt in der CDU wichtiger.

Einen Riss zwischen ihm und Armin Laschet konnte Markus Lanz an diesem Abend mit seinen Fragen nicht hervorlocken. Dafür ist Spahn zu sehr Talk-Profi.

Markus Lanz (ZDF): Experte hat simple Corona-Lösung – „Dann wäre das Virus weg“

In der Lanz-Sendung am Mittwochabend präsentierte ein Experte eine scheinbar simple Lösung, wie das Coronavirus für immer besiegt werden könnte. (mag)

 
 

EURE FAVORITEN