Maite Kelly: Kurioser Auftritt in ZDF-Schlagershow – Zuschauer völlig irritiert „Was hat sie genommen?”

Maite Kelly, hier bei einem Auftritt im Juli 2021, wurde als Mitglied der „Kelly Family” bekannt.
Maite Kelly, hier bei einem Auftritt im Juli 2021, wurde als Mitglied der „Kelly Family” bekannt.
Foto: IMAGO / Karina Hessland

Maite Kelly kennen viele wohl nur als gut gelaunte Schlagersängerin. Seit ihrer Kindheit steht die 41-Jährige auf der Bühne und singt. Früher noch gemeinsam mit ihren Geschwistern als Mitglied der „Kelly Family“, heute als erfolgreiche Solo-Künstlerin.

Nach ihren Auftritten plaudert Maite Kelly für gewöhnlich noch über ihre Musik und das Leben. Bei der „Giovanni Zarrella Show“ am Samstagabend (11. September) wirkte die sonst so aufgeschlossene Maite aber plötzlich ganz verändert – ihr Verhalten fiel auch den Schlager-Fans auf Twitter auf.

Maite Kelly: Sängerin überrascht bei „Giovanni Zarrella Show“ mit bizarrem Auftritt

Kelly gab den Song „Solang die Sehnsucht in mir lebt“ zum Besten. Ihr Outfit, es erinnerte stark an eine Schaufensterpuppe. Auf der Brust prankte ein riesiges Herz, das im Laufe des Auftritts rot aufleuchtete.

----------------------------------------

Das ist Maite Kelly:

  • Maite Star Kelly wurde am 4. Dezember 1979 in Berlin geboren
  • Maite Kelly wurde als das elfte von zwölf Geschwistern der Familien-Band „Kelly Family“ berühmt
  • Seit 2007 ist sie als Solo-Künstlerin unterwegs – mit ihren Schlagersongs ist Maite extrem erfolgreich
  • Von 2005 bis 2018 war die Sängerin mit Model Florent Michel Raimond verheiratet – die beiden haben drei gemeinsame Töchter
  • Seit Oktober 2017 ist Maite Kelly Single
  • Anlässlich der 18. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ saß sie im Frühjahr 2021 in der RTL-Jury

----------------------------------------

Voller Hingabe sang die 41-Jährige die gefühlvolle Balade und wirkte ganz in Gedanken und Emotionen vertieft. Es folgte großer Applaus für „die einmalige Maite Kelly“, wie Giovanni sie nannte.

Maite Kelly: Schlagersängerin wirkt wie verändert bei Giovanni Zarrellas Show

Doch was dann passierte, wirkte ein wenig befremdlich. Als der Sänger seiner Kollegin die Hand reichte, hauchte die ins Mikro: „Du hilfst mir“. Auf dem Weg zum Sofa wirkte Maite dann schon fast ein bisschen beseelt, hielt sich an ihrem Mikrophon fest und trippelte hinter Giovanni her.

„Wir waren alle so gerührt“, so Giovanni, der versuchte die Stimmung während des Songs noch einmal nachzuempfinden.

Maite Kelly: Schlager-Star schüttet Giovanni Zarrella ihr Herz aus

Zarrella hatte Kelly anscheinend freie Hand gelassen, ihren Auftritt selbst zu planen. Die Idee mit dem großen leuchtenden Herz stammte also von der Sängerin höchst persönlich.

----------------------------------------

Mehr zur „Kelly Family“:

Kelly Family plant RTL2-Hammer – Fans der toten Barby (†45) werden ergriffen sein

„Kelly Family“: Mega-Neuigkeit – jetzt ist es raus!

„Kelly Family“: DAS steckt hinter dem ominösen gelben Boot

----------------------------------------

Sie erklärte: „Das Herz lag zwei Jahre im Lager und hat nicht mehr funktioniert und deine Crew, zehn Mann, waren gestern an diesem Herz dran, damit es wieder leuchtet.” Dann holte sie noch einmal richtig aus und sagte: „Hinter der großen Show stecken viele Handwerker und wir machen das, damit die Menschen eine Sinnesflut erleben in unseren Shows und ich danke dir, dass du mir vertraut hast, dass ich meine kleine verrückte Idee mitbringen durfte.“

Giovannis Antwort: „Ich hab’s geliebt“.

Maite Kelly überrascht bei der der „Giovanni Zarrella Show“ mit emotionaler Aussage

„Für mich war immer die Bühne eine Überwindung. Heute habe ich gemerkt, ich muss wieder aufs Pferd. Aber meine Crew und mein Publikum gibt mir den Mut“, verriet Kelly anschließend.

Dieser Auftritt, er wirkte fast so, als habe die Corona-Pandemie und die vielen Konzert- und Show-Absagen Maite Kelly in den vergangenen anderthalb Jahren ein wenig zugesetzt.

Maite Kelly: Auftritt von „Kelly Family“-Star sorgt bei Twitter für Aufrur

Die Kommentare auf Twitter bestätigen zumindest, dass viele den Eindruck hatten, Maite sei plötzlich ganz verändert.

„Wie Maite geredet hat. Ich finde sie immer aufgesetzt. Jetzt war es das kleine Mädchen“, „Was hat sie genommen? Wie spricht sie? Wie ein kleines Kind“, „Warum heult die immer beim Reden?“ und „Schlimmer Auftritt, betrunken?“, sind nur einige der Kommentare.

Bleibt abzuwarten, ob sich die Sängerin zu ihrem Auftritt noch einmal selbst zu Wort meldet.

Womit die Sängerin erst kürzlich ihre Fans zu Tränen rührte, erfährst du hier. (sj)

Promis und Royals

Promis und Royals