„Let’s Dance“: Trauriger Ausfall – „Du wirst sehr fehlen“

Bittere Nachrichten für „Let’s Dance“-Fans.
Bittere Nachrichten für „Let’s Dance“-Fans.
Foto: RTL / Stefan Gregorowius / TVNOW

Traurige Nachricht für alle „Let’s Dance“-Fans! Bei der beliebten Tanz-Show gibt es einen bitteren Ausfall zu beklagen.

Liebe „Let’s Dance“-Fans, ihr müsst jetzt ganz stark sein: Nachdem Show-Urgestein Massimo Sinato bereits in der 14. Staffel der RTL-Sendung eine Pause einlegte, wird der 40-Jährige auch bei der Live-Tour nicht mit am Start sein.

------------------

Das ist „Let's Dance“:

  • „Let’s Dance“ ist eine Live-Tanzshow bei RTL
  • Die erste Staffel von „Let's Dance“ startete im Jahr 2006
  • Mittlerweile gibt es bereits 14 Staffeln
  • Die Sendung ist die deutsche Version der BBC-Show „Strictly Come Dancing“
  • Die Show wird in Köln aufgenommen
  • Im Jahr 2021 gewann Rúrik Gíslason (Ex-Fußballprofi) mit der Profi-Tänzerin Renata Lusin

-------------------

„Let’s Dance“ hat einen bitteren Ausfall zu beklagen

Das teilt „Let’s Dance“ auf seinem offiziellen Instagram-Account mit. Dort wendet sich Massimo Sinato mit folgenden Worten an die Fans: „Hallo ihr Lieben, ich hatte mich schon sehr auf die anstehende „Let’s Dance“-Live-Tour gefreut, muss aber leider meine Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen absagen“, heißt es dort.

„Let’s Dance“: Show-Liebling muss Teilnahme absagen

Doch der Mann von Model Rebecca Mir gibt direkt Entwarnung: „Keine Sorge, mir geht es schon wieder besser, nur ich bin leider aktuell noch nicht fit genug für den Leistungssport“, schreibt er.

„Let’s Dance“: Massimo Sinato kann aus gesundheitlichen Gründen nicht an Tour teilnehmen

Seine Tanz-Kollegen sind über diese bittere Nachricht ziemlich erschüttert. So schreibt Christian Luft: „Du fehlst. Gute Besserung, Massi!“ Auch Renata Lusin wird den Italiener vermissen: „Du wirst sehr fehlen.“ Süße Worte gibt es auch von Kathrin Menzinger: „Du fehlst uns allen, und auch dem Tanzparkett, jetzt schon. Aber Gesundheit geht natürlich vor. Gute Besserung Massimo.“

------------------

Weitere Nachrichten zu „Let’s Dance“:

„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi: Ausraster am Hauptbahnhof – „Vielen Dank auch an die Grünen!“

„Let's Dance“-Star Victoria Swarovski redet endlich Klartext: „Schwangerschaft ist ein schönes Thema“

RTL: „Let’s Dance“-Star Gil Ofarim kann es nicht fassen – „Ich bin gerade sprachlos“

----------------------

Und vielleicht dürfen die Fans Massimo Sinatos Tanzkünste ja wieder nächstes Jahr in der 15. Staffel bei „Let’s Dance“ bewurdern.

Auch für Fans von Jury-Mitglied Motsi Mabuse gab es kürzlich schlechte Nachrichten. Worum es dabei ging, liest du hier. (cf)