„Let’s Dance“ (RTL): Zuschauer-Aufstand während Liveshow – „Finde ich unfair!“

Zuschauer-Aufstand bei Let's Dance!
Zuschauer-Aufstand bei Let's Dance!
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Kaum ist „Let’s Dance“ am Freitagabend gestartet, herrscht Zuschauer-Frust. Denn einige von ihnen sind stinksauer. Sie lassen ihre Wut in Social Netzwerken wie Twitter raus.

Der Grund: Ein Juryurteil, mit dem die „Let’s Dance“-Zuschauer alles andere als einverstanden sind.

„Let’s Dance“: Zuschauer-Wirbel während Liveshow

Das Motto der neunten Show 2021 lautet diesmal: „Magic Moments“. Die Tänzer und Tänzerinnen sind angehalten, ihre ganz persönlichen emotionalen Erlebnisse oder Erfahrungen auf das RTL-Tanzparkett zu transportieren.

Influencerin und Model Lola Weippert (25) und Tanzprofi Christian Polanc (42) präsentieren einen Freestyle zu zu „Never Enough“ von Loren Allred und „Rewrite The Stars“ von Zac Efron und Zendaya. Für „Let’s Dance“-Kandidatin Lola Weippert ein ganz besonderer Moment, denn mit dem Tanz versucht sie, die Trennung ihrer Eltern zu verarbeiten. Erst geht es romantisch auf einer Schaukel umgeben von Blumen los, dann leuchten plötzlich Blitze im RTL-Studio auf, es wird dramatisch.

-------------------------------

Mehr zu „Let’s Dance“:

„Let's Dance“ (RTL): Sorge hinter den Kulissen – Victoria Swarovski wurde medizinisch behandelt

„Let's Dance“-Star Lola Weippert: Schock-Geständnis kurz vor Liveshow – „Seh aus, als hätte ich in eine Güllegrube gegriffen“

-------------------------------

Für die Juroren Joachim Llambi, Motsui Mabuse und Jorge Gonzalez ist der Auftritt der Moderatorin – vorsichtig ausgedrückt – ausbaufähig. Als Gesamtpunktzahl erhält Lola Weippert insgesamt nur 19 Punkte. Einem der Juroren ist ihre Darbietung nur 5 Punkte wert. Für einige Zuschauer ein Skandal!

Hier sind einige der Twitter-Kommentare:

  • „Ey man merkt einfach, dass die Jury Favoriten haben und das finde ich unfair.... 5 Punkte für Lola?!?!?“
  • „Ich versteh es nicht. Wenn doch alles dabei war und nur wenig falsch warum dann nur 5 fucking Punkte ?!“
  • „Lola hat mehr Punkte verdient“
  • „Die wunderschöne Göttin Lola Weippert wird immer noch viel zu niedrig bewertet. Ich finde Sie verdammt heiß und sexy und absolut anbetungswürdig.“
  • „Hat noch irgendwer das Gefühl, dass verbale Beurteilung der Jury und Punktebewertung bei Lola nicht das erste Mal stark auseinandergehen?“
  • „Dafür, dass das Finale näher rückt, finde ich die Punkte gerechtfertigt. Es war nicht schlecht, aber auch nicht sensationell. Jetzt müsste die Jury nur an die anderen die gleichen Maßstäbe anlegen (und die Erfahrung sagt: das wird nix)“
  • „Empathie geht anders als gerade bei Lola ... Kritik kann man in so einer emotionalen Situation auch anders verpacken.“

„Let’s Dance“: Christian Polanc geschockt über Juryurteil

Nach dem Auftritt melden sich Lola Weippert und Christian Polanc auf Instagram zu Wort, der Profitänzer ist fassungslos: „Die Punkte haben mich ehrlich gesagt ein bisschen geschockt. Das habe ich so überhaupt nicht gedacht und auch nicht gefühlt. Für mich warst du voll drin, ich habe dir alles abgekauft und es super genossen.“

Jetzt hofft das „Let’s Dance“-Paar auf die Anrufe der Zuschauer. Aber die halten ja offenbar zu den beiden, wie man sehen kann… (jhe)

Promis und Royals

Promis und Royals