Lena Meyer-Landrut macht DAS in der Corona-Krise – Fans entsetzt – „So viel Dummheit“

Lena Meyer-Landrut wird übel beschimpft.
Lena Meyer-Landrut wird übel beschimpft.
Foto: imago images

Man kann es nicht allen Recht machen. Das musste Lena Meyer-Landrut wohl schon häufiger in den letzten Jahren feststellen. Nach ihrem ESC-Sieg 2010, als sich die damals 18-jährige Schülerin aus Hannover von jetzt auf gleich in die Herzen von ganz Europa sang, wächst die Anzahl ihrer Kritiker stetig weiter.

Selbst wenn Lena Meyer-Landrut etwas prinzipiell Gutes tun will, es finden sich immer noch genug mehr oder minder kluge Menschen, die ihr das zum Vorwurf machen.

Lena Meyer-Landrut ruft zum Klimastreik auf

So teilte die heute 28-Jährige ein Foto, das sie bei den Vorbereitungen für den digitalen globalen Klimastreik zeigt, der am Freitag stattfinden soll. In dem Bild sitzt die Sängerin auf ihrem Bett, hält in der Hand ein Pappschild mit der Aufschrift „#Fight Every Crisis!“ Kurz darauf zitiert sie die deutsche 'Fridays for Future'-Aktivistin Luisa Neubauer, die zum Klimastreik aufruft.

------------------------------------

Das ist Lena Meyer-Landrut:

  • Lena Meyer-Landrut wurde am 23. Mai 1991 in Hannover geboren
  • 2009 bewirbt sie sich bei Stefan Raab für die Castingshow "Unser Star für Oslo"
  • Mit dem Song "Satellite" gewinnt Lena Meyer-Landrut den Eurovision Song Contest 2010
  • Lena Meyer-Landrut ist 2020 bereits zum sechsten Mal als Coach bei 'The Voice of Germany“ mit dabei
  • Mit ihr in der Jury saß auch Mark Forster

------------------------------------

Klimastreik in Zeiten von Coronavirus, ein No-Go, denken sich einige Follower von Lena Meyer-Landrut und schimpfen und beleidigen in den Kommentaren hemmungslos.

+++ Lena Meyer-Landrut teilt Foto – sie ahnt nicht, welches Drama danach beginnt +++

Fans bei Instagram rasten aus

  • Ja genau, bastelt wie die Wilden Schilder - dass ne große Menge Bäume abgeholzt werden muss wegen euch - schmeißt eure Handys weg und kauft kein Neues mehr. Das wäre der erste Schritt im Klimaschutz ...... Nachdenken hilft auch.
  • Statt zu streiken. Warum helft ihr nicht als Erntehelfer? Lieber Streiken, ist ja nicht so anstrengend.
  • Peinlich!
  • Ok, das ist leider der Punkt, an dem ich dir entfolgen muss‼
  • Macht euch als Erntehelfer nützlich. Ihr seid wohl aus dem Kindergarten noch nicht raus. Eure Bewegung ist sowieso am Ende.
  • Corona macht mehr für die Umwelt als jede Friday’s for Future Demo!
  • Herr schmeiß Hirn. Im Netz zu streiken ist wohl ähnlich sinnbefreit, wie Formel 1 Autos mit Protestplakaten. Schon mal gegoogelt, was das Internet an CO2 verbraucht?
  • Meine Güte... so viel Dummheit.

+++ Lena Meyer-Landrut und Mark Forster verkünden: „Wir sind...“ +++

Lena Meyer-Landrut hat sich bislang noch nicht zu den Kommentaren geäußert.

 
 

EURE FAVORITEN