Veröffentlicht inPromi-TV

Lena Gercke: „Ich lasse die Bombe gleich mal am Anfang platzen“ – DAS will sie nicht länger verheimlichen

Coronavirus: Verdachtsfall? Das musst du jetzt tun!

Du befürchtest, dich mit dem Coronavirus infiziert zu haben? Dann musst du das jetzt tun.

Lena Gercke hatte Corona!

Das hat das Model jetzt in ihrer Youtube-Doku „Lena Gercke Doku – Its about you“ verraten. Die 33-Jährige spricht im Detail über die Krankheit.

Lena Gercke hatte Corona – so schlimm hat es sie erwischt

„Ich lasse die Bombe jetzt gleich mal am Anfang platzen: Ja, ich hatte Corona und mir ging’s tatsächlich richtig schlecht“, erzählt Lena Gercke in ihrer Youtube-Doku. „Lena war natürlich total fertig“, sagt ihr Partner Dustin Schöne darin. Ihr Freund hatte sich nicht mit dem Coronavirus angesteckt.

Das Model hat es schlimm erwischt. Nach anfänglichen Grippesymptomen wurde es von Tag zu Tag „ein Stückchen schlechter“.

——————————————-

Das ist Lena Gercke:

  • Lena Johanna Gercke wurde am 29. Februar 1988 in Marburg geboren
  • Als allererste „Germany’s Next Topmodel“-Siegerin wurde das Model im Jahr 2006 bekannt
  • Von 2009 bis 2012 moderierte sie die österreiche Version der Model-Castingshow
  • Anschließend saß sie für zwei Jahre in der „Das Supertalent“-Jury
  • Seit 2019 betreibt sie ihre eigene Modemarke „LeGer by Lena Gercke“ für ‚About You‘
  • Im Juli 2020 kam ihre Tochter Zoe zur Welt, Vater ist ihr Freund Dustin Schöne
  • Heidi Klum holte sie immer wieder mal für Gastauftritte zu GNTM

——————————————-

Lena Gercke: Das war ihre größte Angst

Das größte Problem war aber, dass sie ihr Töchterchen Zoe nicht sehen konnte. „Ich hatte permanent so ein schlechtes Gewissen, dass ich halt als Mutter für sie nicht da sein kann“, sagt die 33-Jährige und weiter: „Man selbst kriegt das irgendwie schon hin, aber was ist mit einem kleinen Kind? Ich möchte jetzt nicht mein Baby anstecken.“

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Mittlerweile ist Lena Gercke längst wieder genesen. Warum sie ihre Corona-Erkrankung nicht öffentlich machte, erklärt sie so: „Ich hatte Angst, dass die Leute denken, dass ich unvorsichtig war.“

—————————————

Mehr zu Lena Gercke:

Lena Gercke: Hottes Foto aus der Umkleide – HIER gibt sie tiefen Einblick

Lena Gercke: Ehrliches Geständnis! „Alle Mütter da draußen können mich verstehen“

Lena Gercke filmt sich selbst – im Hintergrund gibt es diese störende Szene

—————————————

Wo sich Lena Gercke angesteckt haben könnte, kann sie sich bis heute nicht erklären.

In der Doku sitzen Lena Gercke und Dustin Schöne gemeinsam vor der Kamera. Was sie zu dem Dreh sagen, erfährst du hier! (fs)