Veröffentlicht inPromi-TV

Kerstin Ott: Dieser Anblick lässt Fans staunen – „Habe da Mordsrespekt vor“

Kerstin Ott: Dieser Anblick lässt Fans staunen – „Habe da Mordsrespekt vor“

Immer wieder sonntags: 3 Fakten, die du über Stefan Mross noch nicht kennst

Bereits seit 2005 moderiert Stefan Mross "Immer wieder sonntags". Hier drei Fakten über den Trompeter und Sänger, die du noch nicht kennst.

Kerstin Ott kann auf ein außergewöhnliches Jahr zurückblicken. Trotz Corona durfte die Sängerin endlich wieder Konzerte spielen. Zwar nur 15 von den geplanten 23 Auftritten, aber immerhin.

Außerdem hat die 39-Jährige erst vor wenigen ein neues Album rausgebracht, das ihr persönlich sehr am Herzen liegt. Doch im neuen Jahr macht sie deshalb keine Pause. Vielmehr macht Kerstin Ott den Fans mit einem neuen Foto Hoffnung.

Kerstin Ott: Dieses Foto lässt Fans jubeln

Seit September dürfen sich die Fans von Kerstin Ott über das neue Album „Nachts sind alle Katzen grau“ freuen. 13 neue Songs, die sie durch die Tage bringen, sie zum nachdenken anregen oder für gute Laune sorgen.

——————————————

Das ist Kerstin Ott:

  • Kerstin Ott wurde am 17. Januar 1982 in West-Berlin geboren
  • Ihr größter Hit ist „Die immer lacht“
  • Im Jahr 2017 heiratete die Musikerin ihre langjährige Partnerin Karolina Köppen
  • Kerstin Ott veröffentlichte bislang vier Alben: „Herzbewohner“, „Mut zur Katastrophe“, „Ich muss dir was sagen“ und „Nachts sind alle Katzen grau“
  • Das Album „Ich muss dir was sagen“ ist ihrer Frau gewidmet
  • Im Frühjahr 2019 nahm Kerstin Ott an der 12. Staffel von „Let’s Dance“ teil – dort belegte sie den zehnten Platz

——————————————-

Eine Nummer daraus hat es auch schon als Single-Auskopplung in die Charts geschafft: „Sag mir (wann beginnt endlich die Zeit). Für die Sängerin ein wichtiges Lied. Denn dahinter steckt eine eindringliche Botschaft: „Ich glaube, es gibt viele Themen, die immer noch kommuniziert werden müssen, damit sie sich verändern können und Menschen verstehen, dass jeder wertvoll ist“, schrieb die 39-Jährige damals zum Release bei Instagram.

Man möchte also meinen, dass die Fans erst einmal mit neuer Musik von Kerstin Ott versorgt sind. Doch seien wir mal ehrlich. Als waschechter Fan bekommt man nie genug! Deshalb freuen sich ihre Anhänger auch sehr über das neue Foto, das Kerstin Ott bei Instagram geteilt hat.

——————————————–

Mehr zu Kerstin Ott:

Kerstin Ott mit sentimentalen Worten – „gerne verzichtet“

Kerstin Ott überrascht mit trauriger Beichte – „Habe richtig Angst“

Kerstin Ott: Taurige Nachricht – Fans in Sorge: „Hoffen wir das Beste“

——————————————–

Fan von Kerstin Ott zieht seinen Hut: „Mordsrespekt“

Darauf zu sehen ist nämlich eine Szene aus dem Studio. „Endlich wieder Studiozeit“, schreibt sie dazu. Was genau die 39-Jährige dort aufnimmt und produziert, scheint zwar noch ihr Geheimnis zu sein.

Doch die Fans sind völlig aus dem Häuschen. „Klasse, dann kommt bestimmt bald wieder ein neues Album“, hofft ein Fan. „Ganz viel Spaß und Erfolg, aber das wird es eh“, ist sich ein anderer Fan sicher. Und jemand anderes zieht gänzlich den Hut vor Kerstin Ott: „Es ist bestimmt nicht einfach, sich neue Melodien einfallen zu lassen. Man ist ja ständig unter Strom und probiert neue Sachen aus. Ich habe da einen Mordsrespekt vor“.

Das könnte dich auch interessieren: Vor einiger Zeit hat sich Kerstin Ott klar zu Musiker-Kollegen wie Nena geäußert. Was sie davon hält, liest du hier.