Kate Middleton: Schock für die Fans! „Ich glaube nicht, dass William ...“

Das ist die britische Thronfolge

Queen Elisabeth II. ist seit 1952 Königin von Großbritannien. Doch wer kommt nach ihr in der Thronfolge?

Beschreibung anzeigen

London. Bei den Royals dreht sich derzeit alles um Prinz Harry und Meghan Markle. Bruder William und Kate Middleton sind in der öffentlichen Aufmerksamkeit in die zweite Reihe gerutscht. Aber nun wird ein Aspekt aus dem Leben der beiden öffentlich.

Kate Middleton verrät: Ihr Mann Prinz William ...

Kate Middleton verrät etwas, das viele Royal-Fans traurig stimmen dürfte. Das Herzogenpaar von Cambridge scheint mit der Kinderplanung abgeschlossen zu haben. Das verriet die Herzogin nun einem neugierigen Fan. Wobei: Es schaut aus, als hätte vielmehr Prinz William und weniger Kate Middleton mit der Kinderplanung abgeschlossen.

+++ Meghan Markle: Demütigung vor aller Welt! Foto zeigt sie beim... +++

Drei Kinder sind genug! Die Chancen für eine vierte Schwangerschaft stehen bei Kate Middleton und Prinz William schlecht.

Das hat Kate Middleton jetzt bei einem lockeren Plausch mit einem Royals-Fan in Bradford (England) verraten. Dass die royale Familienplanung abgeschlossen ist, ist nicht aber zwingend ihr Wunsch. Sondern offenbar der von Prinz William. Das berichtet das Onlinemagazin „People“.

Kate Middleton: Familienplanung wirklich abgeschlossen?

Ehrliche Worte der Herzogin. „Ich glaube nicht, dass William noch mehr Kinder will“, verriet die 38-Jährige dem Fan.

Im Februar 2019 klang das noch ganz anders. Damals besuchte sie gemeinsam mit Prinz William Nordirland – und verliebte sich dort ein kleines bisschen in ein fünf Monate altes Baby.

--------------------------

Mehr Royals-Themen:

--------------------------

Kate spricht sich gegen Baby Nummer vier aus

„Es ist so schön. Da kommt der Wunsch nach einem weiteren Kind auf“, sagte sie damals dem stolzen Papa des kleinen Kerls.

----------------

Das ist Kate Middleton:

  • HRH Catherine, Duchess of Cambridge, GCVO wurde am 9. Januar 1982 in Reading, Berkshire, England geboren
  • Gebürtig heißt sie Catherine Elizabeth „Kate“ Middleton
  • Sie ist die Ehefrau des britischen Prinzen William, Duke of Cambridge
  • Das Paar hat drei Kinder: Prinz George von Cambridge, Prinzessin Charlotte von Cambridge und Prinz Louis von Cambridge

------------------

„Baby Nummer vier?“, wollte sein Vater damals von ihr wissen.

+++ Meghan Markle und Prinz Harry: Krisentreffen vorbei – harte Entscheidung verkündet +++

Hat das royale Ehepaar schlichtweg keine Zeit ein weiteres Kind?

Doch auch zu dem Zeitpunkt schob Kate schon ihren Gatten vor. „Ich denke, William wäre ein wenig besorgt“, sagte sie damals lächelnd. Kate war schon zu dem Zeitpunkt laut „People“ gut ausgelastet mit drei Kindern und ihrem Vollzeitjob als Prinzengattin.

Und jetzt, da Meghan und Harry von ihren royalen Verpflichtungen zurückgetreten sind, kommen vielleicht noch weitere Herausforderungen auf die Herzogin und ihre junge Familie zu – da bleibt vielleicht einfach keine Zeit für Baby Nummer vier. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN