Kate Middleton: Die ganze Wahrheit – die Herzogin und Prinz William sind...

Kate Middleton und ihr Mann William sollen noch sehr eng verbunden sein, weiß eine Expertin.
Kate Middleton und ihr Mann William sollen noch sehr eng verbunden sein, weiß eine Expertin.
Foto: imago images / PA Images

Privat wie nie! So hat man Kate Middleton und Prinz William sicher noch nie gesehen. Das Royals-Paar überraschte seine Fans nun mit einem Video, das es in häuslicher Quarantäne zeigt.

Und diese ganz besonderen Einblicke von Kate Middleton und ihrem Mann zeigen noch viel mehr, wie eine Expertin zu wissen glaubt.

Kate Middleton: Die komplette Wahrheit – sie und Prinz William sind...

Kate und William vernachlässigen ihre Arbeit auch während der häuslichen Quarantäne nicht – und filmten sich vergangenen Mittwoch bei einem Videochat mit Schülern und Lehrern der Casterton Primary Academy in East Lancashire. Die Organisation wird von dem Royals-Paar unterstützt und bietet unter anderem psychologische Betreuung an, um das Wohlbefinden von Schülern, Familien und Lehrern zu verbessern.

+++ Meghan Markle: Bitter! Das ist der wahre Grund, warum sie nicht ... +++

Hochgeladen wurde der besagte Videochat auf ihrem Kensington-Instagram-Kanal. Körpersprachenexpertin Tracy Brown hat jetzt das Verhalten der beiden Royals zueinander analysiert und ist zu erstaunlichen Erkenntnissen gekommen.

Kate und William: Körpersprachenexpertin deutet Verhalten

Sie beteuert laut dem britischen Express, dass das Verhalten von Kate Middleton und Prinz William auf Stärke in ihrer Beziehung hindeute.

„Sie sind sehr eng, wie immer. Wir sehen sie sehr konzentriert mit den Kindern reden. Sie haben beide das gleiche Maß an Lächeln auf ihrem Gesicht und zeigen echtes Interesse“, so Brown. Und sie glaubt noch mehr zu sehen.

+++ „Bares für Rares“: Fabian Kahl zeigt Foto – Fans wütend: „Ignorant und dumm“ +++

„Sie neigen sich ganz leicht zueinander, was zeigt, dass sie im selben Team sind.“ Darüber hinaus zeige ihr Verhalten, dass sie gut darüber nachdenken, was sie sagen.

Die momentane Situation scheint die Herzogin von Cambridge und ihren Prinzen offenbar weiter zusammenzuschweißen.

-------------

Das ist die Herzogin Kate Middleton:

  • Kate Middleton wurde am 9. Januar 1982 in Reading, England als Catherine Elizabeth Middleton geboren
  • Sie lernte William während ihres Studiums im schottischen St. Andrew's kennen
  • 2010 folgte die Verlobung
  • Am 29. April 2011 gab sich Kate Middleton und Prinz William in Westminster Abbey in London das Ja-Wort
  • Qie Queen verlieh dem Ehepaar die Titel des Herzogs und der Herzogin von Cambridge
  • Kate hat mit William drei Kinder: George (*2013), Charlotte (*2015) und Louis (*2018)

-------------

Und auch Williams Großmutter, Queen Elizabeth II., ist ihrem Ehemann Prinz Philip derzeit näher als sonst. Die Königin und der Herzog von Edinburgh sind derzeit auf Schloss Windsor in Isolation – eine ungewöhnliche Situation für das Ehepaar, lebt es sonst doch nicht gemeinsam unter einem Dach. Hier die ganze Geschichte >>>

Kate Middleton: Auch ihre Kinder betroffen

Für Kate bedeutet die derzeitige Situation aber noch was ganz anderes. Das betrifft auch ihre drei Kinder George, Charlotte und Louis. Hier mehr dazu >>>

 
 

EURE FAVORITEN