Kate Middleton: Herrlich normal – DAS servierte ihre Mutter beim ersten Besuch von Prinz William

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Prinz William und Herzogin Kate sind das Traumpaar der britischen Königsfamilie. Die beiden Royals führen schon eine sehr lange Beziehung. Bereits seit Ende 2002 sollen sie, mit Unterbrechung im Jahr 2007, liiert sein.

Beschreibung anzeigen

Lang, lang ist's her, als Kate Middleton erstmals ihren neuen Freund Prinz William mit in ihr Elternhaus brachte. Inzwischen sind die beiden seit neun Jahren verheiratet und Eltern von drei Kindern.

Doch das erste Treffen zwischen Prinz William und Kate Middletons Mutter wird den Royals wohl ewig in Erinnerung bleiben.

Kate Middletons Mama Carole überraschte Prinz William

Du hast dich schon immer gefragt, womit man einen Royal wohl für sich gewinnen kann? Dank Kate Middletons Mutter Carole wissen wir es endlich!

Das alte Sprichwort „Liebe geht durch den Magen“ scheint sich mal wieder bewahrheitet zu haben. Denn wie „Express“ berichtet, soll Prinz William bei seinem ersten Besuch im Hause Middleton hin und weg von der Eiscreme gewesen sein, die ihm dort aufgetischt wurde.

---------------------------

Das ist Kate Middleton:

  • Catherine Elizabeth Middleton wurde am 9. Januar 1982 in Reading geboren
  • Durch ihre Heirat mit Prinz William wurde sie zur Herzogin von Cambridge bekannt
  • Kate Middleton wuchs in bürgerlichen Verhältnissen auf: Ihre Eltern sind Flugbegleiter und betreiben einen Versandhandel für Partyzubehör
  • Prinz William lernte sie während ihres Studiums im Herbst 2001 kennen
  • Kate und William heirateten am 29. April 2011
  • Die beiden Royals haben drei gemeinsame Kinder: Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis

---------------------------

Kate Middleton: Dieses Eis tischte ihre Mutter für William auf

Dabei handelt es sich aber nicht etwa um eine besonders spezielle Eissorte. Das Dessert, welches Prinz William immer wieder ins Haus seiner heutigen Schwiegereltern getrieben hat, soll das Viennetta-Eis gewesen sein, wie Royals-Expertin Luisa Ciuni berichtet.

Sicherlich hast du schon mal von der Eiswelle mit Knusperschicht gehört. Das Eis, das man im gewöhnlichen Supermarkt für weniger als drei Euro bekommt, ist in England seit 1982 auf dem Markt. Dennoch scheint Prinz William nie zuvor davon probiert zu haben.

---------------------------

Mehr zu Kate Middleton:

Kate Middleton zeigt ihr Handy – dabei kommt DAS zum Vorschein

Kate Middleton: Große Ankündigung – „Ein Meilenstein“

Kate Middleton glücklich: Diese Bilder darf nun jeder sehen

---------------------------

Prinz William: Hin und weg von Eiscreme aus dem Supermarkt

„Er habe noch nie etwas so Leckeres gegessen“, so die Insiderin. Seitdem habe Carole Middleton stets darauf geachtet, dass sie Viennetta im Hause hat, falls Prinz William vorbeischaut. Im Königshaus scheint es so etwas nicht für den zukünftigen Thronfolger gegeben zu haben.

Ein weiterer Beweis dafür, dass die Royals eben auch nur ganz normale Menschen sind. Und auch sie scheinen sich ab und an vom Alltag überwältigt zu fühlen, wie Kate Middleton zugibt.