Kate Middleton: Neuer Titel für die Herzogin – davon kann Meghan Markle nur träumen

Kate Middleton und Prinz William: Die Liebesgeschichte der beiden Royals

Prinz William und Herzogin Kate sind das Traumpaar der britischen Königsfamilie. Die beiden Royals führen schon eine sehr lange Beziehung. Bereits seit Ende 2002 sollen sie, mit Unterbrechung im Jahr 2007, liiert sein.

Beschreibung anzeigen

Durch die Corona-Pandemie hat Kate Middleton zum Jahreswechsel einen neuen Titel verliehen bekommen – und erneut Meghan Markle übertrumpft.

Im Gegensatz zu Kate Middleton wird Meghan Markle niemals die Ehefrau des Königs werden. Nun hat die Schauspielerin auch den Titel als Großbritanniens größte Modeikone verpasst.

Kate Middleton wird zu Großbritanniens beliebtester Modeikone 2020 ernannt

Während des Lockdowns verbringen wohl noch mehr Menschen ihre Zeit im Internet. Das bedeutet für Royals und Prominente auch, dass ihnen viel mehr Menschen zusehen als normalerweise. Jeder Fehltritt wird genau beobachtet – und das kann manchmal auch schon die falsche Outfitwahl sein.

Augenscheinlich hat Kate Middleton im Jahr 2020 aber alles richtig gemacht. Für ihre umwerfenden Looks wird die Herzogin nun zu Großbritanniens bester Mode-Influencerin ernannt, wie „Daily Mail“ berichtet.

----------------------------------------

Das ist Kate Middleton:

  • Catherine Elizabeth Middleton wurde am 9. Januar 1982 in Reading geboren
  • Durch ihre Heirat mit Prinz William wurde sie zur Herzogin von Cambridge bekannt
  • Kate Middleton wuchs in bürgerlichen Verhältnissen auf: Ihre Eltern sind Flugbegleiter und betreiben einen Versandhandel für Partyzubehör
  • Prinz William lernte sie während ihres Studiums im Herbst 2001 kennen
  • Kate und William heirateten am 29. April 2011
  • Die beiden Royals haben drei gemeinsame Kinder: Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis

----------------------------------------

Kate Middleton: Dieses Kleid der Herzogin will jeder haben

Einer Datenerhebung von „LovetheSales.com“ zufolge soll Meghan Markles Ansehen bei Fashion-Fans deutlich gesunken sein. Stattdessen landet Kate Middleton auf Platz 1 des Rankings.

Vor allem das bunte Blumenkleid von „Faithfull The Brand“, das die Ehefrau von Prinz William im Juni getragen hat, sei ein Must-have für viele Frauen geworden und wurde überdurchschnittlich oft gesucht.

----------------------------------------

Mehr zu Kate Middleton:

Kate Middleton: Alle Augen auf George und Charlotte – Royals-Nachwuchs soll größere Auftritte bekommen

Kate Middleton: Plan wird öffentlich – Experten prophezeien „peinliches Wiedersehen“

Kate Middleton traf vor Hochzeit auf Ex von Prinz William – seine Reaktion war offensichtlich

----------------------------------------

Meghan Markle schafft es nur auf den dritten Platz

Auf Platz 2 hat es Holly Willoughby, eine britische Fernsehmoderatorin, geschafft. Und erst auf dem dritten Platz ist Meghan Markles Name zu lesen.

Nachdem die US-Amerikanerin und Prinz Harry Anfang 2020 den Megxit verkündet haben, soll auch das Interesse an Meghans Outfits drastisch gesunken sein. Offenbar reicht es nicht, nur gut auszusehen, um bei Modeliebhabern zu punkten.

Eine besondere Auszeichnung der Modebranche hat im vergangenen Jahr niemand Geringeres als Prinz Charles erhalten. Für was der 72-Jährige von der „Vogue“ ausgezeichnet worden ist, liest du hier.

 
 

EURE FAVORITEN