Jürgen Drews testet Geschenk von den Geissens – Fans sind sich einig: „Solltest lieber in Rente gehen“

Schlagerstar Jürgen Drews testet das Geissens-Eis. (Symbolbild)
Schlagerstar Jürgen Drews testet das Geissens-Eis. (Symbolbild)
Foto: imago images/Future Image

Mittlerweile gehört eher zu der älteren Generation im deutschen Musikgeschäft: Schlagersänger Jürgen Drews. Doch auch mit 76 Jahren ist sich Jürgen Drews noch nicht zu alt, um in den sozialen Medien Gas zu geben.

So postet der Schlagersänger fleißig Beiträge auf Instagram und hat sogar seinen eigenen Podcast. Eine richtige Influencer-Karriere wird Jürgen Drews allerdings wohl nicht mehr hinlegen.

Jürgen Drews spielt Influencer für Geissens-Eis

Die Geissens scheinen bei ihrem neuen Eis voll auf die Influencer-Marketing-Masche zu setzten, denn sogar Jürgen Drews hat ein Test-Set zugeschickt bekommen. Seiner Aufgabe ist sich der 76-Jährige auch stets bewusst, weshalb er das Geissens-Eis vor laufender Kamera testet und anschließend seinen Senf dazu abgibt.

Wie man seinen Followern ein Produkt schmackhaft macht, hätte er sich im Voraus allerdings besser mal von Tochter Joelina Drews erklären lassen.

--------------------

Das ist Jürgen Drews:

  • Jürgen Ludwig Drews wurde am 2. April 1945 in Nauen geboren
  • Seine ersten musikalischen Schritte machte Drews in den 1970er Jahren bei den „Les Humphries Singers“, 1973 startete er parallel dazu eine Solokarriere
  • 1976 hatte er mit „Ein Bett im Kornfeld“ seinen ersten großen Hit
  • Jürgen Drews ist seit 1991 mit Ramona liiert. Das Paar heiratete 1994
  • 2020 veröffentlicht Jürgen Drews seine Biografie „Es war alles am besten“
  • Bei Instagram folgen ihm über 64.000 Menschen

--------------------

„Ich mach das jetzt mal auf…super…wow…eine Eis-Explosion“, reagiert Jürgen Drews auf das Geissens-Eis.

Mal ganz abgesehen von der Tatsache, dass die Packungen längst offen und schon halb leergefuttert waren, wirkt seine Reaktion ziemlich unbeholfen und aufgesetzt. Diese Meinung teilen scheinbar auch seine Fans.

Jürgen Drews muss deutliches Feedback einstecken: „Geh mal lieber Bier holen“

„Du solltest mal langsam in Rente gehen, Jürgen“, gibt ein Instagram-Follower Jürgen Drews deutlich zu bekennen.

--------------------

Mehr Schlager-News:

--------------------

„Kann man mir auch was umsonst zuschicken? Ich sag dann auch, dass es gut schmeckt“, schreibt ein weiterer Fan, der dem Schlagersänger seine Reaktion auf das Eis wohl eher weniger abkauft.

Na gut, für die Influencer-Karriere reicht es vielleicht nicht. Aber die Schlager-Ikone dafür gleich in Rente zu schicken?

Immerhin schätzt ein Follower Jürgen Drews noch für seine echten Talente und schreibt: „Geh doch lieber mal Bier holen!“ (mkx)

„Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens zeigt sich im Gym – ihr Shirt wirft Fragen auf

Auf Instagram hält Caro Robens die Fans mit ihren Fitness-Fortschritten immer up-to-date. Doch auf ihrem neuesten Foto achten Follower eher auf ihr Shirt anstatt auf ihre Muskeln. DAS ist der Grund.

Auch Daniela Katzenberger zeigt sich nach langer Zeit mal wieder im Fitnessstudio. Warum ihr Sport-Outfit jedoch für große Empörung bei den Fans sorgt, liest du hier.

Promis und Royals

Promis und Royals