„Joko und Klaas gegen ProSieben“: Bei DIESER Aktion können Fans nur lachen – „Ach, Joko“

ProSieben: Die bekanntesten Moderatoren des Senders

ProSieben: Die bekanntesten Moderatoren des Senders

Seit dem Sendestart 1989 ist ProSieben aus der deutschen TV-Landschaft nicht mehr weg zu denken. Wir stellen einige der bekanntesten Moderatoren des Senders vor.

Beschreibung anzeigen

Es geht am Dienstagabend (10. Mai) wieder um alles – oder besser gesagt um 15 Minuten Sendezeit bei „Joko und Klaas gegen ProSieben“. Spiel Nummer eins trägt den klangvollen Namen „17“ und hat es ganz schön in sich.

Die beiden Moderatoren müssen in sechs von sieben Spielen richtig schätzen und genau auf 17 kommen. Das Aufgabenfeld ist breit gefächert, von Papier stapeln bis zum Erhitzen von Wasser, bei „Joko und Klaas gegen ProSieben“ kommt es aufs Fingerspitzengefühl an. Bei einem Spiel sorgt Joko dann plötzlich unfreiwillig für Lacher.

„Joko und Klaas gegen ProSieben“: Bei DIESEM Spiel kommt Joko völlig aus dem Konzept

Schon zu Beginn stellt Klaas fest: Ganz so einfach ist das Spiel nicht. „Wie soll ich das denn wissen?“, bringt es der ProSieben-Star auf den Punkt.

---------------------------------------------------------------

Interessantes zu den ProSieben-Stars Joko und Klaas:

  • Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf begannen ihre Doppel-Karriere 2009 bei MTV und wechselten 2011 zum Sender ZDFneo
  • Heute arbeiten die beiden immer noch zusammen und sind mit Formaten wie „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt” oder „Joko und Klaas gegen ProSieben“ erfolgreich auf Sendung
  • 2022 strahlt ProSieben die fünfte Staffel von „Joko und Klaas gegen ProSieben“ im Programm aus

---------------------------------------------------------------

Während sich die beiden ins Zeug legen, um in den zehn Minuten Spielzeit die nötigen sechs Aufgaben richtig zu lösen, amüsieren sich die Zuschauerinnen und Zuschauer bei Twitter. Besonders lustig wird es dann allerdings, als Joko genau 17 Quadratmeter mit Klebeband abkleben muss.

„Joko und Klaas gegen ProSieben“: Klebeband-Kommentar sorgt für Lacher bei Twitter

„Wie viele Quadratmeter sollten es sein?“, fragt Joko Winterscheidt Moderator Steven Gätjen. Als Gätjen antwortet: „17 Quadratmeter“, erinnert sich Joko anscheinend wieder an den Spielnamen und die damit verbundene Aufgabenstellung.

„17 Quadratmeter, logisch“, entfährt es ihm. Über seine kleine Denkblockade muss der ProSieben-Star anschließend selbst lachen. Nicht nur im Studio sondern auch auf Twitter sorgt Joko damit unfreiwillig für Lacher. Hier einige der Kommentare von Social Media:

  • „'Wie viele Quadratmeter sollten es sein?' Ach, Joko“
  • „Ja, sich die Zahl 17 zu merken is schwer“
  • „Das Spiel heißt '17'. Alles muss im Ergebnis 17 sein. Joko: 'Wie viel Quadratmeter müssen das sein?' Lieb ihn“

Bitter: Gewonnen haben die beiden das Spiel am Ende – vielleicht wegen ihrer Verpeiltheit – leider nicht.

---------------------------------------------------------------

Mehr zu „Joko und Klaas gegen ProSieben“:

---------------------------------------------------------------

Hier erfährst du, warum Joko und Klaas mit ihrer gewonnenen ProSieben-Sendezeit der etwas anderen Art für Gesprächsstoff sorgten.