Joko und Klaas: Jetzt kommt es raus – DAS bereut Joko Winterscheidt zutiefst

Joko Winterscheidt war in der TV-Show von Klaas Heufer-Umlauf zu Gast. Dort wurde eine bittere Wahrheit enthüllt.
Joko Winterscheidt war in der TV-Show von Klaas Heufer-Umlauf zu Gast. Dort wurde eine bittere Wahrheit enthüllt.
Foto: imago images

Joko und Klaas waren gefühlt über Jahre nur zusammen im TV zu sehen. Das hat sich aber geändert. Joko ist beispielsweise in der Sendung „Das Ding des Jahres“ zu sehen und Klaas hat mit „Late Night Berllin“ sogar seine eigene Show bekommen. Bei dieser Sednung war jetzt ausgerechnet Joko Winterscheidt als Gast eingeladen.

Dieser Anblick weckt Erinnerungen: Joko und Klaas sitzen gemeinsam auf der Bühne und quatschen, als wäre nie etwas passiert. Doch die Zeiten der gemeinsamen Late-Night-Show sind schon lange vorbei. Joko und Klaas treten nur noch in Spielshows gemeinsam vor die Prosieben-Kameras.

Joko und Klaas: Zurück im Late-Night-TV

Bei „Late Night Berlin“ muss sich Joko Winterscheidt direkt einer Härteprüfung unterziehen. Ein Lügendetektor soll Antworten auf die Fragen liefern, die sich vor allem sein TV-Kollege Klaas Heufer-Umlauf seit einiger Zeit stelle.

-----------

Das ist Joko Winterscheidt:

  • Joachim Winterscheidt wurde am 13. Januar 1979 in Mönchengladbach geboren
  • Als MTV-Moderator wurde Joko WInterscheidt berühmt
  • Von 2008 bis 2010 moderierte er die Musikshow „The Dome“
  • Seit Juni 2009 steht er mit Klaas Heufer-Umlauf für gemeinsame Shows vor der Kamera – ihre erste Show trug den Titel „MTV Home“, es folgten „neoParadise“, „Circus HalliGalli“ und diverse Spielshows wie „Joko gegen Klaas“
  • Joko Winterscheidt ist Vater einer Tochter und lebt mit seiner Familie in München

-----------

Sollte sich eine von Jokos Antworten als Lüge herausstellen, müsse er als Strafe seinen YouTube-Verlauf öffentlich machen. Kaum ist Joko an den Lügendetektor angeschlossen, stellt Klaas auch schon die unangenehmen Fragen. Darunter befinden sich Fragen wie „Wolltest du Klaas schon mal richtig in die Fresse hauen?“ oder „Gab es einen Promi bei JKP7, auf den du überhaupt keinen Bock hattest?“

Joko Winterscheidt stellt sich dem Lügendetektortest.

DAS denkt Joko Winterscheidt über das Aus von „Circus HalliGalli“

Doch die traurigste Frage für alle Joko-und-Klaas-Fans kommt direkt zu Beginn: „Lieber Joachim, ganze drei Jahre sind schon ins Land gezogen seit dem Ende von unserer gemeinsamen Show 'Circus HalliGalli'. Joko Winterscheidt, hast du diese Entscheidung jemals bereut?“

Der 41-Jährige antwortet: „Ja.“ Der Lügendetekor bestätigt die Aussage. Das „Circus HalliGalli“-Aus im Jahr 2017 ist eine bittere Enttäuschung für die Fans des TV-Duos gewesen. Damals haben die zwei Entertainer erklärt, dass sie sich größeren Projekten widmen wollen. Kurz darauf folgten Erfolgsshows wie „Mein bester Feind“, „Die beste Show der Welt“ oder „Joko & Klaas gegen ProSieben“.

-----------

Mehr zu Joko & Klaas:

Joko und Klaas – Eklat in Prosieben-Show: Schuld ist RTL! Sender reagiert bereits

Joko und Klaas: Jetzt hat ProSieben übertrieben – „Seid ihr irre, ey?“

Joko und Klaas gegen Prosieben: Als Fans DIESE Szene sehen, flippen sie aus – „Ich schrei vor Lachen“

-----------

Beliebte Prosieben-Show kommt zurück

Klaas lässt die Aussage seines TV-Partners übrigens unkommentiert. Was genau zum bitteren Ende von „Circus HalliGalli“ geführt hat, wird wohl ein Geheimnis zwischen den beiden bleiben. Doch wenigstens wissen die Fans nun, dass es keine leichte Entscheidung gewesen ist und Joko Winterscheidt das Aus der beliebten Show bis heute zutiefst bereut.

Vielleicht feiert die Show ja aber eines Tages nochmal eine Neuauflage, so wie es auch bei der Prosieben-Kultshow „Switch Reloaded“ geplant ist. Mehr dazu hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN