Jan Fedder (†64): Grab des Schauspielers abgesperrt – Drama auf Friedhof

Das Grab von Jan Fedder wurde vom Friedhof nun abgesperrt.
Das Grab von Jan Fedder wurde vom Friedhof nun abgesperrt.
Foto: imago images / APress

Hamburg. Er sollte seine letzte Ruhe finden, doch das, was jetzt am Grab des verstorbenen „Großstadtrevier“-Stars Jan Fedder abgeht, ist alles andere als ruhig.

Der Kultschauspieler wurde am vergangenen Donnerstag auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg beigesetzt. Am Dienstag fand im Hamburger Michel die Trauerfeier für Jan Fedder statt – es war sein letzter Wunsch.

Überall in Deutschland und vor allem in der Hansestadt trauerten seine Fans. Mittlerweile pilgerten sogar so viele zu seiner Grabstätte, dass die Verantwortlichen des Friedhofs die Reißleine ziehen mussten.

Jan Fedder († 64): Grab abgesperrt – Drama auf Friedhof

Oder besser: Die Leine aufspannen mussten. In diesem Fall sogar eine Eisenkette. Denn wie die Bild berichtet, soll das Grab geradezu verwüstet sein.

Zu viele Anhänger ließen sich dort seit Donnerstag blicken. Zu viele Blumen wurden zertreten oder Bierdosen abgestellt. Sprich: zu viele Besucher.

---------------------

Mehr Themen:

+++ Jan Fedder: Trauerfeier in Hamburg – doch ER benimmt sich völlig daneben +++

+++ Jan Fedder: So emotional startet seine letzte Staffel „Großstadtrevier“ +++

+++ Jan Fedder tot: Kultschauspieler von „Großstadtrevier“ gestorben – DAS war sein letzter Wunsch! +++

---------------------

Grabstätte eigentlich noch nicht für Öffentlichkeit bestimmt

Das Schlimme: Eigentlich sollte der Standort des Grabes noch gar nicht öffentlich bekannt gegeben werden. Ein Fehler, es doch getan zu haben, wie sich jetzt herausstellt.

------------------

Das ist Jan Fedder:

  • Jan Fedder wurde am 14. Januar 1955 in Hamburg geboren
  • Er starb am 30. Dezember 2019 in Hamburg
  • Jan Fedder war Schauspieler
  • Seine größten Erfolge feierte er mit dem „Großstadtrevier“ und dem Welterfolg „Das Boot“

------------------

Jan Fedder war bereits im Jahr 2012 an Krebs erkrankt. Nach jahrelangem Kampf starb der Schauspieler am 30. Dezember 2019 im Alter von 64 Jahren in seiner Wohnung in Hamburg. In der ARD-Serie „Großstadtrevier“ spielte Jan Fedder den Hamburger Polizisten Dirk Matthies – eine Rolle, für die er gefeiert wurde.

Noch ein Serien-Star an Krebs gestorben

Und auch ein weiterer Serien-Star erlag kürzlich seinem Krebsleiden. „Rosenheim-Cop“-Darsteller Joseph Hannesschläger ist am Montag mit 57 Jahren friedvoll im Hospitz gestorben. Ein Schock für seine Fans. Mehr dazu liest du hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN