Instagram: Jennifer Aniston tritt Social-Media-Plattform bei – Schauspielerin postet DIESES erste Bild und die Fans rasten aus

Jennifer Aniston hat es endlich getan: Sie hat ein Profil auf Instagram angelegt.
Jennifer Aniston hat es endlich getan: Sie hat ein Profil auf Instagram angelegt.
Foto: imago images / Picturelux

Kaum ein Star hat keinen Account bei Instagram. Anscheinend wollte Schauspielerin Jennifer Aniston auch endlich mitreden und ist der Social-Media-Plattform beigetreten. Mit ihrem ersten Post auf Instagram hat sie direkt eine Welle der Begeisterung ausgelöst.

Instagram: Das ist Jennifer Anistons erster Post

Für ihren ersten Beitrag auf Instagram hat die Schauspielerin sich etwas Besonderes einfallen lassen. Neben ihr sind auch die anderen Hauptdarsteller der Erfolgsserie „Friends“ auf dem Bild. Courtney Cox, Matthew Perry, Lisa Kudrow , Matt Le Blanc und David Schwimmer lächeln mit ihrer ehemaligen Kollegin zusammen in die Kamera.

Ihre Follower sind jetzt schon begeistert. Darunter sind auch viele Prominente. Grey's Anatomy Darstellerin Jessica Capshaw, die in der Serie Dr. Arizona Robbins spielt, freut sich über das Profil von Jennifer Aniston. „Was passiert hier gerade? Vergiss es, ich frage gar nicht nach. Ich bin einfach dankbar und genieße es!“ Offensichtlich war Capshaw selber ein großer Fan der Serie.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Gerda Lewis: RTL-„Bachelorette“ trennt sich von Freund Keno – aus diesem Grund

Michael Wendler: So fies verhöhnt Supermarkt-Kette den Schlagerstar und Freundin Laura – „Unter der Gürtellinie!“

• Top-News des Tages:

Wetter: Experte mit erschütternder Winter-Prognose

Hund: Rocker hören, dass ein Tier misshandelt wird – und schmieden einen Plan

-------------------------------------

Fans rasten auf Instagram aus

Hier eine Auswahl weiterer fröhlicher Kommentare:

  • „Ich freue mich so, dass du hier bist!“
  • „Das ist einfach alles! Willkommen!“
  • „Ich kann jetzt glücklich sterben!“

Andere Nutzer kommentieren in Anlehnung an Friends. Die Folgen sind immer nach dem Schema „The one where…“ benannt. Deswegen schreibt ein Nutzer: „The one where Rachel joins Instagram“ (zu Deutsch: Die Folge, in der Rachel Instagram beitritt). Ein anderer zitiert den Titelsong „So no one told you life was gonna be this way??“ (zu Deutsch: Dir hat also niemand gesagt, dass dein Leben so sein würde?).

Außerdem schreiben die Follower schon, dass sie gespannt auf den nächsten Post warten. Der erste hat Jennifer Aniston immerhin acht Millionen Follower eingebracht. (Stand 16.10.2019) (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN