Inka Bause platzt der Kragen: Fiese Lästereien weil...

Inka Bause ist sauer auf ihre Ex-"Traumschiff"-Kollegen.
Inka Bause ist sauer auf ihre Ex-"Traumschiff"-Kollegen.
Foto: imago images / Future Image

Sie übt öffentlich Kritik!

Auch wenn Inka Bause wohl hauptsächlich mit der Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ (RTL) in Verbindung gebracht wird, in der sie liebeshungrigen Bauern potenzielle Partner zur Seite stellt, hat sie noch eine ganz andere TV-Vergangenheit.

Tatsächlich kennt man Inka Bause auch aus der ZDF-Kultserie „Traumschiff“. Dort fungierte sie mehrere Jahre lang als Fitnesstrainerin Inka an der Seite von Ex-Kapitän Sascha Hehn und Ex-Chefhostess Heide Keller.

Dass ausgerechnet die beiden jetzt über die Serie und Neuzugang Florian Silbereisen lästern, ist Inka Bause ein Dorn im Auge.

Sie gibt nun ordentlich Konter.

Inka Bause platzt der Kragen

Aber von vorne: Heide Keller erzählte unlängst der Deutschen Presse-Agentur, dass Florian Silbereisen, der Sasha Hehn nun als Kapitän ablösen wird, für eine „totale Fehlbesetzung“ halte. Sie sieht ihn lediglich als „fröhlichen Jungen, der mit guter Laune zu Musik auf der Bühne rumhüpft“. Mit dem Traumschiff könne man das nicht verbinden.

Im Interview mit der Gala macht RTL-Kupplerin Inka Bause nun deutlich, dass sie die Vorgehensweise ihrer ehemaligen Kollegen nicht akzeptabel findet.

------------------------------------

Mehr Themen:

-------------------------------------

„Wahrscheinlich wäre er im wahren Leben auch zu jung, um ein Kapitän sein zu können. Aber Heide Keller ist im wahren Leben auch keine Chef-Stewardess. Wir machen Unterhaltung und Florian Silbereisen ist einer der erfolgreichsten Unterhaltungskünstler im deutschen Fernsehen.“

Sascha Hehn warnt Florian Silbereisen vor „Traumschiff“

Und bald eben auch DER TV-Kapitän im Deutschen Fernsehen. Sein Vorgänger Sascha Hehn warnte den Schlagerstar laut Spiegel Online bereits vor dem Produktionsteam, sprach sogar von „Fließbandarbeit“ am Set.

Ein No-Go, findet Inka Bause. „Ich mag es nicht, wenn man über Kollegen schlecht redet“, stellt sie gegenüber Gala klar. „[…]wenn man geht, gehört es sich nicht, über den Nachfolger schlecht zu reden. Das macht man nicht.“

Showbiz-Profi Florian Silbereisen wird sich sowohl den Herausforderungen am „Traumschiff“-Set als auch den Kritikerstimmen sicher gut stellen.

Emotionaler Auftritt beim Schlagerboom

Emotional wurde er allerdings auch beim Schlagerboom in Dortmund, als seine Ex Helene Fischer ihn auf der Bühne überrascht hatte. Mehr zur rührenden Geschichte hier >>>

 
 

EURE FAVORITEN