Ingo Appelt witzelt über Bündnis90/Die Grünen: „Das ist ein Hasenzüchterverein“

Komiker Ingo Appelt.
Komiker Ingo Appelt.
Foto: IMAGO / Marc John

Am 26. September ist es endlich so weit. Der Bundestagswahlkampf findet ein Ende. Bereits am frühen Abend, wenn die ersten Hochrechnungen veröffentlicht werden, wird sich zeigen, welche Partei in den vergangenen Wochen die beste Arbeit gemacht hat. Auch wir haben in den vergangenen Wochen mit Prominenten über ihre Gedanken zur Bundestagswahl 2021 gesprochen. Komiker Ingo Appelt beispielsweise ist bekennendes SPD-Mitglied.

Doch auch zur Partei Bündnis 90/Die Grünen hat Ingo Appelt eine Meinung.

Ingo Appelt zur Bundestagswahl: „Das ist eine totale Hysterie“

Wie hoch er die Chancen der SPD sieht, haben wir den 54-Jährigen Anfang Juli gefragt. Damals dümpelte die SPD in Umfragen noch deutlich hinter der CDU und den Grünen herum. Dass sich das Blatt nun so wenden würde, damit hätte der gebürtige Essener wohl nicht gerechnet.

------------

Das ist Ingo Appelt:

  • Ingo Appelt wurde am 20. April 1967 in Essen geboren
  • Ingo Appelt arbeitet als Komiker und Autor
  • Seine Frau ist Sonia Guha-Thakurta

-------------

„Wunder gibt es immer wieder. Mir machen andere Dinge Sorgen. Ich empfinde es als blanke Selbstverständlichkeit, dass ich Mitglied einer Partei bin. Jeder sollte Mitglied einer Partei sein. Das gehört zur Demokratie dazu. Jedoch sagen über 98 Prozent der Deutschen: Partei interessiert mich nicht, da bezahle ich nichts für. Und die SPD ist da das erste große Opfer einer Volkspartei, von der sich die Leute abwenden“, sagte Appelt damals.

Ingo Appelt zu den Grünen: „Das ist ein Hasenzüchterverein“

Etwas, das sich seit Juli jedoch nicht geändert hat, ist die stetige Kritik an den Grünen. So ganz verstehen konnte Appelt das schon damals nicht. „Das ist eine totale Hysterie. Wie immer. Niederreden, kaputt reden… Es gibt kaum einen Bereich, der so emotional aufgeladen ist. Man kann sich den ganzen Abend nett unterhalten, aber sobald es um Politik geht, liegen die Nerven blank. Ich bin jetzt kein Grüner, aber man sieht, wie pragmatisch die sind. Eben weil sie es sein müssen, weil sie nur 100.000 Mitglieder haben. Das ist nix. Das ist ein Hasenzüchterverein.“

Appelt weiter: „In Baden-Württemberg sind die Grünen an der Macht und einen größeren Autolobbyisten als den Kretschmann kann man sich gar nicht vorstellen. Die Grünen sind in ihrer Arbeit sehr flexibel. Man muss vor Politikern keine Angst haben.“

Alle Infos zur Bundestagswahl 2021

Alle Informationen, Umfragen, Trends und Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2021 findest du in unserem Newsblog. Einfach HIER klicken.

Promis und Royals

Promis und Royals