„Immer wieder sonntags": Stefan Mross mit traurigem Geständnis – „Wir haben uns..."

„Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross wurde plötzlich ganz sentimental. (Symbolbild)
„Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross wurde plötzlich ganz sentimental. (Symbolbild)
Foto: imago images

Es war keine Show wie jede andere. Normalerweise geht bei „Immer wieder sonntags“ die Post ab. Auf der Bühne wird gesungen und getanzt, im Publikum Fahnen geschwenkt und mitgeklatscht.

Doch zum Saisonstart von „Immer wieder sonntags“ am vergangenen Sonntag war alles ein wenig anders. Kein Publikum, weniger Künstler. Stille Momente, die man sonst gar nicht so kennt. In einem solchen legt Stefan Mross seine Gefühle offen.

„Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross startet wieder

Normalerweise lebt die Show von der Interaktion mit dem Publikum, von der Stimmung, die im Europapark aufkommt. Doch das fehlt heute. Allerdings hat sich das Team rund um Stefan Mross etwas einfallen lassen, um die Zuschauer nicht ganz außenvor zu lassen: Gemeinsame Spiele über den Fernseher. Ebenso die Schalte zu Fans nach Hause.

„Immer wieder sonntags“: Stefan Mross mit traurigem Geständnis

Als der Moderator das ankündigt, wird er plötzlich ganz emotional. Seine Gedanken schweifen zu seiner Mama. „Wir haben uns auch schon so lang nicht mehr gesehen", gesteht er. Ein Treffen in Corona-Zeiten scheint nicht möglich. Schließlich ist seine Mama auch schon weit über 70 Jahre alt.

--------------------

Mehr Promi-Themen

Thomas Gottschalk schießt in RTL-Show gegen Michael Wendler: „Gibt es eigentlich auch Menschen, die..."

Schlag den Star: Thomas Hayo gewinnt! Jorge Gonzales fordert jetzt DAS von ihm

Laura Müller: Alles aus! Ihre Worte überraschen

---------------------

Und das, obwohl seine Mutter Stephanie für ihn eine ganz wichtige Rolle im Leben spielt. Als er sich von seiner damaligen Frau Susanne trennte, zog er nämlich wieder in die Nähe zu seiner Mutter nach Traunstein.

Hochzeit mit Anna-Carina wegen Corona auf Eis gelegt

Und auch bei der Hochzeit mit seiner jetzigen Verlobten Anna-Carina sollte seine Mama natürlich an seiner Seite sein. Am 3. März wollten Stefan Mross und Anna-Carina eigentlich schon im kleinsten Kreis heiraten. Doch die Hochzeit platzte. Zu groß war die Angst davon, dass die Eltern sich mit dem Coronavirus anstecken könnten.

-------------------

Das sind die Gäste bei „Immer wieder sonntags":

  • Anna-Carina Woitschak
  • Oli Petszokat – Oli P.
  • Feuerherz
  • Claudia Jung
  • Andy Borg
  • Uta Bresan
  • Mitch Keller
  • André Stade
  • Gaby Albrecht
  • uvw.

--------------------

Die Hochzeit ist nun erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben. Nämlich bis zu dem Zeitpunkt, an dem alle wieder gemeinsam – und ohne Mundschutz – in einem Restaurant zusammen feiern können.

+++„Immer wieder sonntags": Stefan Mross ganz offen – „Standen vor einem Scherbenhaufen"+++

Bis dahin hat Stefan Mross aber auch einiges mit seiner Sendung „Immer wieder sonntags" zutun. Denn bis in den August hinein will er nun jeden Sonntag für zwei Stunden mit Schlager und guter Laune für Abwechslung zum Corona-Alltag sorgen.

 
 

EURE FAVORITEN