„Immer wieder sonntags“-Star Stefan Mross: Ehefrau Anna-Carina redet Klartext – „Schon schwierig“

Immer wieder sonntags: 3 Fakten, die du über Stefan Mross noch nicht kennst

Immer wieder sonntags: 3 Fakten, die du über Stefan Mross noch nicht kennst

Bereits seit 2005 moderiert Stefan Mross "Immer wieder sonntags". Hier drei Fakten über den Trompeter und Sänger, die du noch nicht kennst.

Beschreibung anzeigen

Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross und seine Frau Anna-Carina Woitschak sind ein absolutes Traumpaar. Wenn man die beiden zusammen erlebt, merkt man, wie nah sich das Paar ist. Doch ab und an muss Anna-Carina auch mal durchgreifen, wie sie im SWR-Nachtcafe berichtet.

Besonders zu Beginn ihrer Beziehung sei dies wichtig gewesen, so die Schlagersängerin. Der „Immer wieder sonntags“-Moderator sei nämlich ein echter Workaholic gewesen.

„Immer wieder sonntags“: Anna Carina weckte die Leidenschaft in Stefan Mross

Doch von vorne. Im SWR-Nachtcafe ging es am Freitagabend um das Thema „Fernweh - endlich wieder raus in die Welt“. Dazu hatte Gastgeber Michael Steinbrecher auch Stefan Mross und seine Anna-Carina eingeladen. Der Grund liegt auf der Hand. Rund 200 Tage des Jahres verbringt das Paar im Wohnwagen. Ist also quasi ständig unterwegs. Doch das war bei Stefan Mross nicht immer so.

Zwar sei er als Kind häufig campen gefahren. Doch mit steigender Berühmtheit sei dies weniger geworden. Dann jedoch trat Anna-Carina in sein Leben.

----------------

Das ist 'Immer wieder sonntags':

  • „Immer wieder sonntags“ wird seit dem Jahr 1995 in der ARD ausgestrahlt
  • Zuerst wurde die Show von Max Schautzer moderiert – darauf folgten Sebastan Deyle und seit 2005 Stefan Mross
  • Der Name „Immer wieder sonntags“ spielt auf das gleichnamige Lied von Cindy und Bert an
  • In der Sendung sind Stars der Schlager- und Volksmusikszene zu Gast
  • Auch Helene Fischer und Florian Silbereisen traten bereits bei Stefan Mross auf

---------------------------------------

„Ich komme eben aus einer Schaustellerfamilie, bin fast im Wohnwagen geboren und war immer unterwegs“, erzählt die Sängerin. Und weiter: „Als ich Stefan dann kennengelernt habe, wir haben uns auf einer Tournee kennengelernt, habe ich erst mal gemerkt, wie gestresst Stefan ist, in welchem Tunnelblick er sich befindet. Dass man nur noch auf der Bühne ist, dass man funktionieren muss. Ich habe es, glaube ich, geschafft, wieder mehr Leidenschaft in ihm zu wecken und zu sagen: Hey, es gibt auch noch draußen ein Leben. Wir müssen mal ins Kino gehen, einkaufen gehen, Semmeln holen in der Früh.“

„Immer wieder sonntags“: Der Campingplatz erdet ihn

Nur Arbeit, das würde auf Dauer nicht gehen, so Woitschak. „Nur das Tourneeleben und 200 Tage im Jahr funktionieren und auf jeder Bühne. Das ist schon schwierig.“

----------------------------------------

Mehr zu „Immer wieder sonntags“:

„Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross protzt mit Luxus-Wohnmobil – „Unser Hauptwohnsitz“

„Immer wieder sonntags“ (ARD): Böser Spruch zur EM 2021 – Stefan Mross scherzt in Liveshow über SIE

„Immer wieder sonntags“-Moderator Stefan Mross fehlen die Worte: „Einfach MEGA glücklich“

----------------------------------------

Ein Punkt, in dem Stefan Mross seiner Frau nur zustimmen kann. „Es erdet wirklich. Wenn ich 'Immer wieder sonntags' mache, dann komme ich meistens zu meiner Frau, oder dann gemeinsam auch, wenn Anna in der Sendung mit dabei ist, um halb 1 mittags auf den Campingplatz. Dann ziehst du dich um und trägst erst mal den Müll weg.“

„Fernsehgarten“: Schrecksekunde im Live-TV – plötzlich wird es ganz still

Im ZDF-„Fernsehgarten“ wurde es am Wochenende plötzlich mucksmäuschenstill. Was passiert war, kannst du hier nachlesen.

Traurige Nachrichten bei den britischen Royals. Eine wichtige Familienfeier musste im letzten Moment abgesagt werden. Erfahre hier mehr.

Promis und Royals

Promis und Royals